So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 6961
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Meine 13jährige Katze niest seit 3 Tagen sehr häufig (zwei

Kundenfrage

Meine 13jährige Katze niest seit 3 Tagen sehr häufig (zwei bis dreimal hintereinander, ca. 10 x in 24 h). Bisher ohne Sekretausfluß. Sie frisst wie immer und ist auch auch so rege wie sonst auch. Wenn man nah ran geht, hört man ein ganz leises Pfeifen direkt aus der Nase, als ob sie schlechter Luft durch die Nase bekommt. Sie ist vor einer Woche rundum geimpft worden (Enduracell-T und Versifel CVR). Kann ich der Katze homöopathische Mittel geben, um ihr zu helfen? Kann das Niesen mit der Impfung zusammenhängen? Vielen Dank XXXXX XXXXX Rückantwort. MfG Elke Kirchhoff
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.

sierraplenty :

Hallo,

Customer:

Guten Morgen!

sierraplenty :

ja, in seltenen Fällen kommt es zu einer Impfreaktion in Form von Niesen, manchmal auch Husten.Pfanzlich können Sie ihr helfen, indem Sie ihr Euphorbium D4 3mal täglich 1 Tablette geben, dazu zur Stärkung des Immunsystems Echinaceatropfen D6 4mal 5 Tropfen täglich.

sierraplenty :

Sollte es allerdings zu weißlich-gelblichem Ausfluß kommen, bitte nochmal zu Tierarzt und sichwrheitshalber die Lunge abhören lassen.

Customer:

OK. Ich habe die Katze erst vor 3 Monaten von einer verstorbenen Freundin übernommen und weiß nicht sehr viel über sie. Nur dass sie bisher noch nicht ernsthaft krank war.

Customer:

Wenn das Niesen nächste Woche unvermindert anhält, sollte ich dann auch besser nochmal zum Tierarzt mit ihr fahren? Gerade hat sie wieder einmal geniest. Es hört sich eher "trocken" an.

sierraplenty :

Ich würde zusätzlich noch raten, Bisilvonsaft aus der Apotheke als Schleimlöser für ca 3 Tage einzusetzen, damit sie besser Luft bekommt:0,5mg pro Kilo Katze 2-3mal täglich oder ACC Pulver 3mg pro Kilo 2mal täglich.

sierraplenty :

Ich denke, dann sollte sie wieder frei atmen können- sonst -wie gesagt bitte unbedingt zum Tierarzt fahren, auch, wenn sie apathischer oder müder werden sollte, dann braucht sie evtl zusätzlich zu den genannten Medis noch ein Antibiotikum.

sierraplenty :

Aber ich denke, es sollte in einigen Tagen gut sein.

Customer:

Ich bin mir immer unsicher, ob man ältere Katzen überhaupt noch impfen sollte. Wie sehen Sie das?

sierraplenty :

Bitte auch daran denken, die Katze alle 3 Monate zu entwurmen, auch Würmer können Niesen und Husten verursachen.

sierraplenty :

Alles Gute und viel Freude an Ihrem Neuzugang!

sierraplenty :

Wenn keine Fragen mehr bestehen, würde ich mich über eine positive Bewertung sehr freuen. viele Grüße

sierraplenty :

Da haben sich unsere Antworten grad überschnitten. Ja, ichwürde unbedingt raten, auch eine ältere Katze noch Impfen zu lassen, denn das Immunsystem wird im Alter doch deutlich schwächer.

sierraplenty :

So könnte sie sich dann schneller infizieren.

sierraplenty :

viele Grüße

Customer:

Vielen Dank für die Hilfe! Das Entwurmen werde ich umgehend durchführen. Aber besser wohl erst, wenn sie wieder richtig fit ist, oder?

sierraplenty :

Ich würde ihr in etwa 3 Tagen unbedingt eine Wurmkur geben - bis dahin die Schleimlöser- sollte sich ihr Zustand zwischenzeitlich verschlechtern,nochmal zum Tierarzt. Ist sie längere Zeit (über 3 Monate) nicht entwurmt worden, bitte diese nach 3 Wochen nochmal wiederholen- dann alle 3 Monate, bei reinen Stubenkatzen reicht alle 6 Monate.

sierraplenty :

Viele Grüße

Customer:

Vielen Dank XXXXX XXXXX einen schönen Tag!

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.