So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16731
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo, meine Katze hat seit ein paar Tagen eine offene Stelle

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
meine Katze hat seit ein paar Tagen eine offene Stelle am oberen Rand vom Ohr. Sie ha immer Mal rund ums Ohr etwas schuppige Haut, was aber immer nach 1-2 Wochen wieder weg geht. Jetzt ist die Stelle aber leicht blutig. Ich habe immer sehr gute erfahrung mit Fucidine-Salbe gemacht, hab jetzt aber bißchen Angst da sie sich natürlich die Salbe versucht wegzuputzen und dadurch etwas oral zu sich nimmt. Ich trage es einmal täglich ganz dünn auf, wenn ich sie mal erwische, sie ist nämlich sehr scheu und ich kann sie nicht festhalten.

l.g. M. Wöll

Hallo,

 

selbst wenn sie von der salbe etwas aufnimmt ist diese nicht schädlich.Zu empfehlen wäre jedoch der katze nach dem Auftragen etwas zum Freßen zu geben,ein paar leckerli etc,da dann während sie frißt auch die Salbe aufgenommen wird und so besseer wirken kann.Sollte es dann dennoch nicht besser werden würde ich ihnen raten in jeden Fall dies genauer untersuchen zu lassen,einen Abstrich nehmen zu lassen und diesen in einen Labor genauer untersuchen zu lassen.leider können solche immer wieder auftretenden Ohrwunden auch ein tumoröses Geschehen sein,insbesondere wenn die Ohren weiß sind treten solche Tumoren öfter auf.Im Moment würde ich aber raten es mit der salbe wie oben beschrieben zu versuchen,ferner könnten sie ihr noch zur Unterstützung 2-3xtgl arnika D6 globuli 3-5 Stück geben.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.