So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt-mobil.
Tierarzt-mobil
Tierarzt-mobil, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 4328
Erfahrung:  20 Jahre Berufserfahrung als Kleintierärztin in Kliniken, versch.Kleintierpraxen,als selbstständige mobile Tierärztin
61271470
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Tierarzt-mobil ist jetzt online.

ich habe seid 25.09.2012 eine fundkatze bei mir aufgenommen

Kundenfrage

ich habe seid 25.09.2012 eine fundkatze bei mir aufgenommen , ich war schon mit ihm bei meiner Tierärztin die hat ihn gleich eine Wurmkur verpasst, entfloht und was gegen Katzenschnupfen, seid gestern frisst er sehr gut aber er setzt kein kot ab, wollte jetzt zum Tierarzt doch der war nicht da was soll ich jetzt tun? der Kater ist 4 Wochen alt
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Tierarzt-mobil hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten tag,

die von Ihnen bisher ergriffenen Massnahmen waren alle sicherlich richtig und hilfreich. Nun kommt es darauf an, ob die Katze einen dicken, geblähten Bauch hat und versucht Kot abzusetzen, oder ob sie ganz normal aussieht und nur nichts produziert.
Versucht sie Kot abzusetzen, oder ist gebläht, können zusätzlich zu Bauchmassage und Wärmelampe 3-4 tropfen Sab simplex oder Lefax in der Kinderdosierung helfen die Verdauung in Gang zu bringen. Beides wäre rezeptfrei in der Apotheke zu erhalten.

Diese Massnahmen sollten eigentlich ausreichend sein - trotzdem kann es etwas dauern, bis alles in Gang kommt.

Ein Blähbauch kann entweder durch ungewohnte Nahrung oder durch Wurmbefall entstehen. Auch eine zu schnelle Nahrungsaufnahme kann dazu führen.

Wenn das Allgemeinbefinden weitgehend ungestört ist, können Sie nach alledem bis morgen abwarten.


Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben. Bitte bewerten Sie meine Antwort, wenn Sie zufrieden sind durch Anclicken eines Smiley - Buttons. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet. Sollten Sie nicht mit meiner Antwort zufrieden sein, können Sie gerne nochmals nachfragen, damit Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten.


Vielen Dank im Voraus !


Mit freundlichen Grüßen,


Christiane Jahnke


Experte:  Tierarzt-mobil hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte/r Nutzer/in,

Sie haben meine Antwort auf die von Ihnen gestellte Frage noch nicht gelesen/beantwortet.
Wenn es noch Nachfragen gibt, würde ich Sie bitten diese nun zu stellen.

Mit freundlichen Grüßen,

Christiane Jahnke