So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16250
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Guten Abend ! Mein Name ist Ich mal eine

Kundenfrage

Guten Abend ! Mein Name ist  Ich mal eine Frage an euch. Meine Katze (Mäuschen) geht nicht mehr auf ihr Katzenklo, und wenn sie wasserlassen will ist immer Blut dabei, was soll ich machen ?

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

 

als ursache kommt hiers sehrwahrscheinlich Harngrieß bzw harnsteine in der Blase in frage,welche den Blasenausgang einengen und zudem zu einer Entzündung führen.Ich würde ihnen daher dringend raten soblad wie möglich am besten morgen zum TTierarzt zu gehen und dies über eine harnuntersuchung genauer abklären zu lassen,je nach befund kann man dann gezielt behandeln. Meist gibt man antibiotikum und ein entzündungshemmendes medikament und bei harngrieß auch dann ein spezielles Diätfutter je nach Analyse der vorhandenen Harnkrisalle (Grieß).Behandelt man dies nicht sobald wie möglich entsprechend kann es zu einer aufsteigenden Infektion kommen,welche dann auch die nieren angreift und diese "Steine-Grieß" kann den Blasenausgang komplett verschließen so daß es zu einem kompletten harnstau kommt .Daher ist es ratsam soblad wie möglich einen Tierarzt aufzusuchen damit die katze entpsrechend gezielt behandelt wwerden kann.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte bewerten Sie meine Antwort positiv wenn Sie zufrieden sind. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet. Sollten Sie noch nicht zufrieden sein, können Sie beliebig oft nachfragen, bis Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch Anklicken einer positiven Bewertung zu honorieren. Vielen Dank XXXXX XXXXX

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen