So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt-mobil.
Tierarzt-mobil
Tierarzt-mobil, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 4328
Erfahrung:  20 Jahre Berufserfahrung als Kleintierärztin in Kliniken, versch.Kleintierpraxen,als selbstständige mobile Tierärztin
61271470
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Tierarzt-mobil ist jetzt online.

Guten Tag ! Ich brauche Hilfe meine Katze hat gestern 2 Kinderbabys

Kundenfrage

Guten Tag ! Ich brauche Hilfe meine Katze hat gestern 2 Kinderbabys zur Welt gebracht eins davon ist heute morgen verstorben was soll ich machen ?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Tierarzt-mobil hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

ich verstehe Ihre Frage dahingehend, daß der 2. Welpe ebenalls nicht fit ?
Sie sollten den Welpen täglich wiegen und somit darauf achten, ob eine Gewichtszunahme zu verzeichnen ist. Der Bauch muß nach dem Trinken gerundet sein und der Welpe muß ruhig sein und nicht nach langem Suchen noch hungrig erscheinen.
Hat das Muttertier nicht ausreichend Milch müßten Sie den Welpen mit Aufzuchtmilch für Katzen zufüttern.

Wen die kleine Katze nicht selbständig trinkt, sollten Sie sich das Füttern mit einem Fläschchen zeigen lassen (Tierarzt oder Katzenschutzverein). Füttert man zu schnell, dann verschluckt sich das Jungtier und hat in kürzester Zeit eine Lungenentzündung, an welcher es versterben kann.
Wenn dieser Welpe normal trinkt und auch zunimmt scheint alles in Ordnung zu sein.


Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben. Bitte bewerten Sie meine Antwort, wenn Sie zufrieden sind durch Anclicken eines Smiley - Buttons. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet. Sollten Sie nicht mit meiner Antwort zufrieden sein, können Sie gerne nochmals nachfragen, damit Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten.


Vielen Dank im Voraus !


Mit freundlichen Grüßen,


Christiane Jahnke