So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 6810
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo mein 1 Jahre alter BKH Kater hat gestern Abend gebrochen

Kundenfrage

Hallo mein 1 Jahre alter BKH Kater hat gestern Abend gebrochen und jetzt frißt er nichts mehr. Was soll ich machen?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.
Lieber Nutzer,
wenn die Entwurmung Ihres Katers länger als drei Wochen zurückliegt, würde ich als erstes eine Wurmkur machen, gerade bei jungen Tieren ist das oft der Grund.
Bitte messen Sie auch Fieber, wenn möglich. Über 39,5 sollten Sie undedingt zumTierarzt, dann hat er vermutlich eine Magen/Darmentzündung-evtl hat er etwas unverträgliches gefressen.
Gegen Übelkeit und Magendarmprobleme können Sie ihm Iberogasttropfen mit Wasser vermischt eingeben:3mal täglich 5 tropfen.
Auch Paspertin (MCP)tropfen helfen:0,2mg pro kg Katze 2-3mal täglich, sie sind aber rezeptpflichtig.
Zu Fressen bitte nur Diät anbieten: ge. Huhn, Reis, Hüttenkäse.
Bleibt er apathisch, bitte heute noch zum Tierarzt.
Alles Gute Für Garf!

-Haben Sie noch Fragen? Ich antworte gern direkt nochmal, BEVOR Sie auf ein Smiley clicken
Über eine positive Bewertung würde ich mich
sehr freuen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen