So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt-mobil.
Tierarzt-mobil
Tierarzt-mobil, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 4328
Erfahrung:  20 Jahre Berufserfahrung als Kleintierärztin in Kliniken, versch.Kleintierpraxen,als selbstständige mobile Tierärztin
61271470
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Tierarzt-mobil ist jetzt online.

Hallo ! Wir haben seit einer Woche zwei kleine Maine Coons.

Kundenfrage

Hallo ! Wir haben seit einer Woche zwei kleine Maine Coons. Es handelt um ein Weibchen (5 Monate alt) und ein Männchen (3 Monate alt).
Nun habe ich die begürchtung, das die Katze rollig ist, denn der Kater beisst der Katze in den Nacken und versucht sich mit ihr zu paaren.

Nun meine Frage: Kann in diesem Alter schon was passieren, bzw. der Kater "scharf" schiessen und die Katze Trächtig werden ?

Eine Kastration bei beiden war ohnehin geplant, allerdings wurde uns gesagt, das hätte bei dieser Rasse noch Zeit.

Würde mich über eine schnell Antwort freuen.

Alex T.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Tierarzt-mobil hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

mit 3 Monaten ist der Kater definitiv noch zu jung für eine erfolreiche Paraung. Er übt zwar schon mal und ein großer Teil an dem Verhalten ist auch Dominanzverhalten, aber allerfrühestens ab 6 Monaten sollte er geschlechtsreif werden.
Normalerweise läßt diese Rasse sich wirklich etwas Zeit mit der Geschlechtsreife, aber da nur der kater und die Katze den genauen Zeitpunkt realisieren, sollte man nicht zu spät kastrieren (aber frühestens mit 6 Monaten). Da es zu dem Zeitpunkt schon später im jahr und somit kühler wird, ist dei Katze vermutlich auch nicht übermäßig früh rollig (passiert recht früh eher zum Frühjahr, da Katzen saisonal polyöstrisch sein können, d.h. in Anhängigkeit von der Jahreszeit früh- bzw. dauerrollig).


Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben. Bitte bewerten Sie meine Antwort, wenn Sie zufrieden sind durch Anclicken eines Smiley - Buttons. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet. Sollten Sie nicht mit meiner Antwort zufrieden sein, können Sie gerne nochmals nachfragen, damit Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten.

Vielen Dank XXXXX XXXXX !

Mit freundlichen Grüßen,

Christiane Jahnke

Tierarzt-mobil und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Super, vielen Dank für die schnelle Antwort. Das beruhigt uns erst mal.


 


LG Alex T.

Experte:  Tierarzt-mobil hat geantwortet vor 5 Jahren.
und für die beiden viel Spaß beim Üben ! ;))

Bitte noch an die Bewertung denken - danke !

Mit freundlichen Grüßen,

Christiane Jahnke