So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 7099
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Unsere Katze 14 Jahre alt verliert seit ca. 4 Tagen ihr Fell

Kundenfrage

Unsere Katze 14 Jahre alt verliert seit ca. 4 Tagen ihr Fell auf einer seite was könnte sie haben. Sie war bisher noch nie krank.Sie ist eine Hofkatze und lebt ständig draussen. Haben noch zwei jüngere Katzen (2Jahre) die aber nichts haben.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer,

Haarausfall kann unterschiedliche Ursachen haben,

- Hautparasiten wie Flöhe oder Läuse oder eine Flohallergie

- eine Hautpilzinfektion oder eine Hautentzündung die auch zu vermehrtem Lecken und/oder kahlen Stellen führt

- ein starker Wurmbefall

- eine innere Erkrankung-z.B. eine Schilddrüsenstörung oder eine andere Organerkrankung.

Ältere Tier sind natürlich anfälliger als Jüngere.

Ich würde ihnen unbedingt raten, die Katze bald untersuchen zu lassen um schnell helfen zu können.

In jedem Fall wäre ein Spot-on Präparat gegen Hautparasiten und eine Wurmkur wichtig.

Haben Sie das Futter gewechselt?

Auch eine Allergie auf Futtermittel ist oft zusätzlich die Ursache für Haarausfall.

Alles Gute!

Haben Sie noch Fragen?

Nachfragen beantworte ich gerne kostenfrei.Bitte das Akzeptieren nicht vergessen.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

lieber Nutzer,

haben Sie noch Fragen?

Sonst bitte das Akzeptieren nicht vergessen. Danke im Voraus.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

lieber Nutzer,

gibt es noch Unklarheiten?

Sonst bitte das Akzeptieren nicht vergessen, wie hier üblich als Honorar.

Danke im Voraus.