So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 6877
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

kater erscheint traurig und zieht sich zurück, frisst´normal

Kundenfrage

kater erscheint traurig und zieht sich zurück, frisst´normal und geht auch normal auf das klo
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer,

können Sie sich an einen Vorfall erinnern, der ihn vielleicht sehr erschreckt hat?

Oder gab es eine Veränderung in Ihrer Wohnung/Familie?

Kann es evtl auch an der Hitze liegen?

Je mehr ich weiß, umso besser kann ich helfen

viele Grüße

Nachfragen beantworte ich gerne kostenfrei.Bitte das Akzeptieren nicht vergessen.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Was könnte ich jetzt tun damit es ihm besser geht ?
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer

,bitte nicht trösten, so schwer es fällt, Tiere verstehen Trost als Verstärkung Ihres Verhaltens . Bleiben Sie aber in seiner Nähe, dass er sich nicht einsam fühlt,

Evtl kann es helfen wenn Sie ihm Notfalltropfen aus der Apotheke geben, das entspannt: 3-4Tropfen 3mal täglich.

Ist es ihm sehr warm(hecheln) können feuchte Tücher, in seiner Nähe aufgehängt und über ihn gelegt, helfen.

Sollte er weiterapathisch/traurig bleiben, würde ich ihn morgen vom Tierarzt untersuchen lassen.

Alles Gute!

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
DANKE
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer, gerne helfe ich Ihnen.

danke fürs Akzeptieren und über eine positive Bewertung würde ich mich sehr freuen.

Alles Gute!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen