So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16401
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo! habe heute von meinem Tierarzt erfahren das meine Katzen

Kundenfrage

Hallo!
habe heute von meinem Tierarzt erfahren das meine Katzen eine wert von 7 hat unter 5 sei wohl normal habe aber in meiner Auffregung komplett vergessen zu fragen wodurch die Erhöhung ausgelöst wird!?!? habe ich etwas falsch gemacht? kann ich den Wert übers Futter beeinflussen???

Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort!
Gruß
B.E.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte Tierbesitzerin, sehr geehrter Tierbesitzer,

 

danke für Ihre Anfrage.

 

Wissen Sie noch, um welchen Wert es sich handelt? Bei Katzen gibt es ca. 20-50 verschiedene Blutwerte.Weche Tabletten sind dies genau?

 

Welche Symptome zeigt das Tier?

 

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Frau Morasch,

 

sorry bin noch total neben mir,

es ist der Schilddrüsen Wert er liegt bei 7,01 die anderen Blutwerte Leber, Niere, etc. seien wohl sehr gut!

 

Tabetten habe ich lose bekommen sie sind rosa mehr kann ich nicht sagen es seien wohl die niedriger dosierten da meine Cindi nur 2,6 kg wiegt!

 

DANKE für Ihre hilfe

Barbara Egner

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte Tierbesitzerin, sehr geehrter Tierbesitzer,

 

danke für Ihre Antwort.

 

Es handelt sich dann um eine Schulddrüsenüberfunktion. Sie Tabletten regeln die Funktion der Schilddrüse und damit wird der Wert normalerweise schnell wieder sinken. Sie haben nichts falsch gemacht, eine Störung der Funktion der Schilddrüse kann bei Katzen vorkommen (erblich). Dies kann aber mit Medikamenten sehr gut behandelt werden.

 

Ganz neu gibt es ein spezielles Futter von Hills mit Namen "y/d" welches statt Medikamenten verwenden werden kann.

 

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

 

haben sie bereits Erfahrung mit dem neuen Futter?

was halten Sie davon würde Sie sagen es ist besser als die Tabletten?

wo kann ich das Futter kaufen?

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte Tierbesitzerin, sehr geehrter Tierbesitzer,

 

danke für Ihre Antwort.

 

Das Futter ist gerade erst auf den Markt gekommen. Ich habe mir die Analysen genau angesehen und würde auf jeden Fall zunächst das Futter einsetzen, da es keine Nebenwirkungen hat. Sie bekommen es beim TA.

 

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin

Corina Morasch und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

 

1000 Dank Sie haben mir sehr geholfen!

Toll das es so Menschen wie sie gibt die sich selbst um diese Zeit für Tiere einsetzt!

Gute Zeit

Barbara Egner

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Fr. Egner,
keine Ursache, gerne.
Alles Gute und danke für Akzeptieren,
Gruss,
Corina Morasch