So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt-mobil.
Tierarzt-mobil
Tierarzt-mobil, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 4328
Erfahrung:  20 Jahre Berufserfahrung als Kleintierärztin in Kliniken, versch.Kleintierpraxen,als selbstständige mobile Tierärztin
61271470
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Tierarzt-mobil ist jetzt online.

Hallo, eine katze die zwischen 2 und 3 jahre alt ist, hat

Kundenfrage

Hallo,

eine katze die zwischen 2 und 3 jahre alt ist, hat mitte november beschlossen, dass meine wohnung ihr zu hause ist. durch tierkommunikation habe ich erfahren, dass sie keine gute erfahrung mit menschen gehabt hat. daher lässt sie sich nicht nehmen - mittlerweile kann ich sie mit einer hand streicheln. da sie freigängerin ist, bin ich auf der suche nach einem flohmittel, das einfach zu verabreichen ist und am liebsten aloternativ angehaucht

danke schön

vera coolen
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Tierarzt-mobil hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Frau Coolen,

es gibt ein pflanzliches Mittel, welches Sie ausprobieren könnten :
" Bogadual" (Werner Schmidt Pharma GmbH)

Dabei wurde der pflanzliche Wirkstoff Margosa mit einem synthetischen Wirkungsverstärker ergänzt.

Dank seiner repellierenden Eigenschaft und dem Hemmeffekt auf den Flohentwicklungszyklus ist Margosa hervorragend zur Flohprophylaxe geeignet.

 

Es ist geanuso wie das "konservative" Mittel Frontline als Spot-on im Genick aufzutragen. Eine weitere Möglichkeit wäre ein Spray (aber evtl. schwieriger im Auftragen) : "Bogacare Antiparasit Fellspray" - ebenfalls ein pflanzliches Mittel.

 

Ich denke die beste Möglichkeit wäre das Spot-on. Sie können es quasi nebenbei gegen den Strich im Genick aufträufeln. Ich hoffe das klappt.

 

 

Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren. Sie akzeptieren, indem Sie auf das grüne Feld „Akzeptieren“ klicken.

Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen.

Vielen Dank XXXXX XXXXX !


Mit freundlichen Grüßen,


Christiane Jahnke

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

na ja - auf spot on wäre ich auch gekommen, aber wenn ich die kleine nur mit einer hand streicheln kann und sie sich nicht nehmen lässt - dann wird es mehr als sehr schwierig bzw. unmöglich.

 

ich bin schon froh, dass sie innerhalb von 4 monaten soviel vertrauen hat, dass ich sie streicheln darf und sie sich nicht mehr versteckt, wenn ich mich etwas schneller als sonst bewege.

Experte:  Tierarzt-mobil hat geantwortet vor 5 Jahren.
mir ist schon klar, daß Sie die gängigen Varianten kennen, aber es gibt nun mal gewisse Voraussetzungen für ein wirksames Präparat.
Sie können es auch mit Homöopathie versuchen - Vorraussetzung ist dabei aber, daß es auch genommen wird:
- Sulfur D30 (1x/Woche 1 Tablette für 3-4 Wochen) stärkt den Säureschutzmantel der Haut

Tierarzt-mobil und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Tierarzt-mobil hat geantwortet vor 5 Jahren.
ich habe Ihnen doch gerade ein Mittel zur oralen Gabe empfohlen ?????????????
weshalb schreiben Sie dann in der Bewertung, daß ich nicht beachtet habe, daß die Katze sich nicht anfassen läßt ??????
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sie haben erst ein spot on mittel empfohlen, obwohl ich sofort in der ersten mail geschrieben habe, dass sie sich nicht nehmen lässt. erst nach dem ich bei ihrer ersten empfehlung von bogadual nochmals daraufhin gewiesen habe, dass die kleine sich nicht nehmen lässt, kamen Sie mit der orale empfehlung an- daher die 15 euro

Experte:  Tierarzt-mobil hat geantwortet vor 5 Jahren.
Mittel, die man nicht direkt aufträgt sind in der Regel nicht gut wirksam und ich sehe wenig Sinn darin etwas zu empfehlen, was eher schlecht wirken kann.
Wenn der Kunde darauf besteht, kann ich zwar sagen, was vorhanden ist, aber man kann leider nicht erwarten, daß es an erster Stelle steht.
trotzdem danke für die 7,50 €

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen