So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16309
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Ich habe 2 , 4 jährige , kastr. Exotic-Shorthair-Kater ! Tiger

Kundenfrage

Ich habe 2 , 4 jährige , kastr. Exotic-Shorthair-Kater ! Tiger kam mit 8 Mon. zu mir und Pascha , habe ich vor einen halben Jahr dazu gekauft ! Alle paar Tage gibt es zwischen den Beiden einen richtig handfesten Streit und danach leben sie gleichgültig nebeneinander her ! Es ist für mich überhaupt nicht zu definieren , wer von beiden "dieSchuld" daran hat ! Sie sitzen sich meist gegenüber , oder laufen aneinander vorbei und auf einmal rappelt es !!! Woran könnte das liegen ?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

dies Verhalten ist bfür kater,auch wenn sie kastriert sind nicht ungewönliches,dies würden sie auch im Freinen genauso machen.Es handelt sich dabei um sogenannte Revierkämpfe bzw machtkämpfe.Dies werden sie leider nicht ganz unterbinden können,im Gegenteil je mehr sie sich so zu sagen einmischen um so mehr eskaliert das ganze.Solange sich keiner dabei ernsthaft verletzt,also Bißwunden etc davon trägt würde ich ihnen empfehlen sich keine allzu große Sorgen zu machen.Sie können es aber z.B. mit einem DAB-Zersteuber versuchen,welchen man in die steckdose gibt und dieser dann nur für die katze wahrnehmbare Pheromone versprüht,sogenannte wohlfühlhormone,eventuell reicht dies dann aus um eine entspanntere Stimmung bei den beiden Katern zu erzeugen.Wie gesagt ganz unterbinden werden sie es nicht können ,da solch ein Verhalten "normal" für Katzen ist.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Also , brauche ich nicht , den 2. Kater wieder abgeben ? Verletzt war bisher noch keiner und sie sind ansonsten beide sehr lieb !
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

nein dies brauchen sie nicht,es handelt sich dabei wie gesagt um ganz "normale" Verhaltenmuster bei katzen.Wenn es ernstgemeinte Kämpfe wären,dann würden sie sich auch durch Beißen,LKratzen ernsthaft verletzten.Wie gesagt ignorieren sie dies am Besten,sie können dennoch diesen DAB-zersteuber gerne einmal ausprobieren.

 

Beste Grüße und alles gute für ihre 2 Kater

 

Corina Morasch

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen