So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16237
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Guten Morgen!Unsere Katze (ca. 16 Jahre alt) ist st ndig

Kundenfrage

Guten Morgen! Unsere Katze (ca. 16 Jahre alt) ist ständig draußen, kommt nur zum Fressen bzw. Schlafen bzw. Kraulen rein. Seit vorgestern Abend ist ihr Auge von einer weißen Haut (von unten nach oben) halb bedeckt - das komplette Auge sieht viel kleiner aus. Es tränt! Meine Vermutung: Sie hat sich beim Kratzen mit der Pfote verletzt bzw. im Gestrüpp an einem Zweig??? Gibt es ein schlimmes Augenleiden, das so aussehen könnte? Ich mache mir große Sorgen, habe auch schon einen Termin beim Haustierarzt. Vielen Dank XXXXX XXXXX Grüße! Monika Mössinger


PS: Bitte beantworten Sie meine Frage nicht über email, da ich momentan keinen Zugriff auf mein Mailprogramm habe. Irgend etwas stimmt mit meinem PC nicht! Vielen Dank!

Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte Tierbesitzerin, sehr geehrter Tierbesitzer,

 

danke für Ihre Anfrage.

 

Es kann sich hier um das dritte Augenlied handeln. Wenn dieses zu sehen ist, liegt entwieder eine Entzündung und/oder Verletzung vor oder es ist eine Entwurmung nötig. Wenn schon länger nicht entwurmt wurde, ist zweiteres warschenlicher. Ich glaube nicht, dass es eine schlimme Sache ist. Ihr TA wird schnell die nötigen Schritte einleiten können. Wenn es eine Entwurmung ist, entwurmen sie bitte nach 3 Wochen nochmals, denn bei einem starken Befall werden nicht immer mit einer Tablette alle Würmer abgetötet.

 

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Wenn noch Fragen sind, können Sie sich gerne noch mal melden. Über ein Akzeptieren der Antwort würde ich mich sehr freuen. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch anklicken von „Akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank im Voraus.

 

Beste Grüße,

Corina Morasch

Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen