So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 15548
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

noch eine Frage zwecks des Bonus -)Stimmt es dass Bierhefeflocken

Kundenfrage

noch eine Frage zwecks des Bonus :-)

Stimmt es dass Bierhefeflocken aus dem Reformhaus alternativ auch gut für den Durchfall bei Katze ist (übers Futter gestreut)?

Von den homöopatischen Globuli Kügelchen die Sie mir empfohlen haben gegen Durchfall soll ich doch nur 1x tgl 3-5 Stück geben?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

Bierhefeflocken würde ich nicht verwenden. Besser Sie bleiben bei der Schonkost und den anderen besprochenen Anwendungen. Von den Globuli können Sie max. 3x tgl. 3-5 Stück geben.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

ok vielen DAnk. Über welchen Zeitraum soll ich die Globuli eingeben?

 

Vom Bacitsel (Paste) genügt 1 ml täglich oder 2x 1ml?

 

Schönes Wochenende und danke schön fürs positive Feedback.

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Antwort.

Globuli können Sie zwei Wochen lang geben, vom Bactisel reicht 1x 1ml

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Danke XXXXX XXXXX :-)

 

Ich habe gerade Fisch gekauft den ich als Schonkost dünsten möchte und möchte versuchen ob sie das isst. Bei meinem Kater war der Kot heute morgen fest, ich denke weil er Bactosil so frisst (leckt es vom Finger ab). bei der Katze ist es noch Durchfall sie nimmt ja leider kein Baktosil. Ich werde es ihr jetzt aber wenn sie schläft seitlich ins Maul spritzen :-) das müsste funktionieren.

 

Vielen Dank für ihre freundliche Hilfe und ein schönes wochenende.

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

bitte geren und alles Gute

 

Beste Grüße

 

Corina Morasch

Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 15548
Erfahrung: Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
Corina Morasch und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

ok vielen Dank für die Antwort.

Stimmt es dass man mit Bactisel und co nur die Symptome (Durchfall) aber nicht die Ursachen bekämpft und es daher sinnlos ist?

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo

ich habe heute das Ergebnis von der eingeschickten Kotprobe bekommen. Die Katzen habe Clostrizidien bakterien und E-Coli.

 

die Tierärztin hat ihnen ein Antibiotikum für 14 Tage gespritzt , die Katzen konnten daher heute nicth geimpft werden..

 

auch sind die leukozyten leicth erhöht 11.000 bei beiden und die beiden haben viele allergieen, hauptsächlich huhn und Fisch , Lachs und Ei..daher war es leider ganz falsch dass ich Huhn gefüttert habe..

 

da die ärztin noch auf einen Hausbesuch musste und ich leider nicht alles fragen konnte, wollte ich Sie nochmal fragen auf was ich jetzt achten muss.

 

 

bin momentan total traurig und mache mir Sorgen wegen der Katzen :-(

 

das Labor schlägt zwar eine Diät vor mit Schleimsuppe (toll) aber meine fressen sowieso nur ein futter alles andere fressen sie nicht, dann verhungern sie und dehydrieren auch, da sie nicht trinken, deshalb muss ich Nassfutter geben.

 

ich bitte nochmals um Antwort, gerne zahle ich dafür auch nochmal.

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Antwort.

Können Sie mir sagen, welches Antibiotikum genau gespritzt wurde? Wurde auch Blut im Labor getestet? Welches Antibiotikum hat das Labor empfohlen?

Wurde auch ein Bluttest auf Allergien gemacht? Welches Futter geben Sie nun aktuell?

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Das Antibiotikum ist für 14 Tage und heisst Convenia.

 

Das Labor hat eine Menge Antibiotika empfohlen (ca 25-20 Stück stehen aufgelistet) aber mir war es wichtig dass ich nicht tabletten eingeben muss da sich dies evtl schwierig gestalten könnte.

 

Ja es wurde ein Bluttest auf Allergien gemacht. Die Katzen sind gegen vieles Allergisch, zb gegen Huhn , Truthahn, Fisch, Lachs, Eier , Kartoffeln.. gegen lamm sind beide nicht allergisch. (Faktor 0)

 

Lilly ist gegen Rind (Faktor 1) allergisch, oscar gegen Rind überhaupt nicht (Faktor 0)

 

ich gebe nun weiterhin das Futter (das einzige das sie fressen) Cat and Clean (ohne Koservierungs und Farbstoffe usw) Lamm und Rind. (da Lilly gegen rind nur mit Faktor 1 allergisch war) ist dies ok?

 

Das Blutbild ist soweit ok, nur die Leukozyten sind etwas erhöht 11.000 bei beiden , wahrscheinlich wegen diesen Bakterien.

 

Ist dsa Bactosil weiterhin angebracht?

was kann ich homöopatisch und pflanzlich noch geben zur Unterstützung bzw für das Immungsystem?

 

am Donnerstag möchte ich nochmal ein Gespräch in der Tierarztpraxis (es wird diesmal wieder eine andere Ärztin anwesend sein), deshalb hätt ich gerne noch Tipps von Ihnen was Sie vorschlagen würden an Behandlung, damit ich dies abklären kann im GEspräch.

Würden Sie eine Vakinze vorschlagen gegen die E Coli Bakterien?

 

wie gut bekommt man diese beiden Arten von Bakterien weg und wie soll ich mit der Hygiene (Katzentoiletten) umgehen?

 

ganz lieben Dank, Frau Morasch ..schönen Tag noch

 

 

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

ich habe ihnen bereits genantwortet,fürs Immunsystem können sie Echinacea D6 Globuli 3xtgl 3-5 Stück geben,wichtig ist die Schonkostgabe indem Fall mit gekochten Lamm,da sich sonst der Darm nur schwer erholen kann.Das Katzenklo sollten sie immer tgl reinigen und desinfizieren.Sehr gut hilft auch Metronidazol gegen die Clostrieden.Bactisel sollte in jeden Fall weiter verabreicht werden,da dies zur Regenerierung der Darmflora wichtig ist.

 

Beste grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ok vielen Dank XXXXX XXXXX Tierärztin hat jedoch gesagt ich kann normales Futter geben (aber ohne das gegen das sie allergisch sind
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

ich würde ihnen von einem normalen Futter,siehe die Antworten vorher abraten,zudem sie bei Fertigfutter nnicht die genauen Inhaltsstoffe kennen.Geben sie bitte entsprechend des Allergietest die Fleischsorten ,welche vertragen werden etc selbstgekocht.

 

Beste Grüße

 

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

ok vielen dank

 

cephalosporin ist im Antibiogramm nicht aufgeführt. wird convenia noch unter einem anderen Namen vertrieben?

 

Aufgeführt ist Cephalexin zb und Cefovecin.

 

Gibt es das Metronidazol auch als Spritze für 14 Tage?

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

ja als Cephalexin,paßt daher dann ja.Metronidazol sin Tabletten,diese können sie dann entweder eingeben,was die bessere Variante ist oder sie versuchen dies aufzulösen und dann einzugeben.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
alles klar, aber jetzt warte ich erst mal ab ob das Convenia hilft.
Dies würden Sie doch auch befürworte oder? nicht gleich noch Metronidazol dazu geben?

Herzlichen Dank für ihre Hilfe, werde sofort bewerten mit Bonus :-)

glg
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

ganz richtig warten sie erst einmal,sonst wird es zuviel mit den Antibiotika.Danke!

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 15548
Erfahrung: Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
Corina Morasch und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ok alles klar.
und mit der Vakinze auch warten oder kann man diese evtl zusammen mit Antibiotikum eingeben?

So das wars dann :-)
herzlichen Dank
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

wie oft soll ich denn das Canikur Pro geben 2x täglich ein oder 2 ml? die Katze wiegt 4,4 kg.

 

danke schön

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

2x tgl 1ml

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
hallo
ich habe jetzt die Echinacea D12 Globuli geholt, wieviel kann ich pro Tag der Katze geben sie wiegt 4,4 kg..
danke schön
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

2-3xtgl 3 Globuli,haben sie auch Okoubaka D6 geholt?

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ja das okoubaka D6 habe ich auch zuhause, aber ich denke dann wird es zuviel zum einnehmen oder? ich wollte erstmal das Echinacin eingeben ? oder lieber das Okoubaka ?

Ist es eigentlich angebracht bei solch längerem Durchfall (katzen gehen bis zu 3 x tgl) eine Infusion oder Spritze für Flüssigkeit beim TA geben zu lassen? Evtl noch vor dem Wochenende? Da die Katzen ja jetzt auch die Diätik also Fleisch fressen und kein Nassfutter?

Woher kommen eigentlich solche Bakterien bei gesunden Katzen? Was habe ich evtl falsch gemacht?
Und woher kommen so viele Allergien bei Katzen

Ich bedanke XXXXX XXXXX wünsche Ihnen ein schönes Wochenende ;-)

lg
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

geben sie auf jeden Fall das Okoubaka gegen den Durchfall.Allergien können sich insbesondere dann entwickeln,wenn man häufig das Futter wechselt(Marke,Hersteller).Es kann dann auch zu einem "Mißverhältnis" in der Darmflora kommen wodurch sich dann bestimmte Bakterien dort ansiedeln wie Clostridien,E.coli etc.Ferner kann eine Neigung zu einer Allergie auch noch mit genetisch bedingt sein.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ist es gefährlich dass fdie Katzen dehydrieren wenn sie solange Durchfall haben?
Kann man hier zur Vorbeugung etwas spritzen? Oder ist hier keine Gefahr? Da meine ja gar nicht trinken :-(
Gibt es einen Trick wie man die globuli geben kann? Sie fressen diese leider nicht?

Tausend dank :-)
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Antwort.

Ja, Katzen können dehydrieren. Allerdings muss dazu ein starker Flüssigkeitsverlust eintreten. Nach 3-4 Tagen ohne richtig Trinken und Fressen sollte eine Infusion gegeben werden. Das geht aber nur beim TA.

Die Globuli können Sie zB in ein Stück Fleisch einfügen.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

ist so eine Infusion sehr schlimm? dauert das lange?

 

wenn sie 3x am Tag kleinere Portionen fressen (also Fleisch mit 3 Teelöffeln wasser drüber, besteht dann auch die GEfahr des dehydrierens?

 

ja super danke XXXXX XXXXX ich die globuli in ein Stück Fleisch geben..

 

danke schön

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Antwort.

Nein, dann ist alles ok, dann besteht keine Gefahr.

Infusion muss in die Vene gegeben werden und dauert mind. 30min.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Achso oh nein das ist schlimm wenn es 30 Minuten dauert...

Ich habe mal gehört dass es eine Spritze gibt die normal wie eine Spritze gegeben wird und dann die Flüssigkeit ausgleicht
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

das geht auch, wirkt aber nur sehr kurz und ist nicht in alle Fällen ausreichend.

Gruss,
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 15548
Erfahrung: Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
Corina Morasch und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

ok danke für die Info..

 

Schönes Wochenende wünsche ich Ihnen

 

lg

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Darf ich eigentlich momentan Bierhefeflocken (Reformhaus) über das Fleisch ein bischen streuen oder sind diese schlecht für den Durchfall? denn mit diesen Flocken fressen sie das Fleisch viel besser..:-)

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Antwort

Ja das können Sie machen, aber nur sparsam.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ok super danke schön.

Heute haben die Katzen ein klein bischen Ente gefressen mit 2 Teelöffeln Wasser drüber aber nicht viel.. wenn ich das Fell an der Seite hochziehe dann geht es schön zurück..dann ist doch keine Gefahr wegen Dehydration und ich kann beruhigt bis Montag warten? Dann soll ich mich nämlich nochmal in der Praxis melden.

Wann wird eigentlich die Spritzenmethode angewandt für Flüssigkeit (also keine 30 Minuten Infusion)? und wie lange hält das dann vor wenn eine Flüssigkeitsspritze gegeben wird?
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

ja sie können beruhigt bis Montag warten.Man kannn Flüssigkeit unter die Haut spritzen,wenn die Hautfalte eben etwas stehen bleibt und nicht gleich verstreicht.Es kommt dann auf die Menge der Flüssigkeit und dem Austrocknungsgrad an,eine 20ml Spritze hält nicht lange an,wenn allerdings die katzen dann wieder selbst genügend Flüssigkeit aufnehmen ,so wie bei ihnen ,dann reicht dies erst einmal aus.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Danke :-)

 

glg

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hat die Canikur Pro Paste eigentlich den gleichen wirkstoff wie Bactisel Paste`?

 

kann man die Canikur Pro Paste auch länger (mehrere Monate) eingeben wie Bactisel, denn ich soll ja eigentlich Bactisel eingeben, doch meine eine Kleine frisst nur Canikur Pro von der Hand, der andere nur Bactisel :-)

 

lg

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Antwort.

Es ist nicht genau die gleich Zusammensetzung aber ein sehr ähnlicher Effekt. Sie können beides über längere Zeit geben, sollten es aber absetzen, wenn die Verdauung wieder normal ist.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sie haben mir sehr geholfen. Wenn ich bedenke, wie mehrere Tierärzte hier getüftelt haben ... Sie haben mir einen guten Weg aufgezeigt. Odila Drexler München
< Zurück | Weiter >
  • Sie haben mir sehr geholfen. Wenn ich bedenke, wie mehrere Tierärzte hier getüftelt haben ... Sie haben mir einen guten Weg aufgezeigt. Odila Drexler München
  • Prompte und absolut hilfreiche Antwort, die uns sehr beruhigt hat, weil heute Sonntag und unser Tierarzt nicht erreichbar ist! JustAnswer Kunde Winnenden
  • Freundlich, verständnisvoll, sehr zügige Antworten, werde ich weiterempfehlen und jederzeit wieder nutzen. Ina A. WOB
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tierarzt - Homöopathie

    Tierarzt - Homöopathie

    Dr. med. vet.

    Zufriedene Kunden:

    3686
    Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis (seit 1996)
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BE/bergsonne/2012-7-17_145344_PB261261.64x64.JPG Avatar von Tierarzt - Homöopathie

    Tierarzt - Homöopathie

    Dr. med. vet.

    Zufriedene Kunden:

    3686
    Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis (seit 1996)
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/corinamorasch/2010-8-14_142259_Corina_Morasch_CWU_klein.jpg Avatar von Corina Morasch

    Corina Morasch

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    3438
    Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SI/sierraplenty/2011-4-17_142058_iselfotos1.08013.64x64.jpg Avatar von Dr.M.Wörner-Lange

    Dr.M.Wörner-Lange

    Tierärztin,Dr.

    Zufriedene Kunden:

    1406
    eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TI/Tierarztmobil/2011-8-4_105618_P1020396.64x64.JPG Avatar von Tierarzt-mobil

    Tierarzt-mobil

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    1245
    20 Jahre Berufserfahrung als Kleintierärztin in Kliniken, versch.Kleintierpraxen,als selbstständige mobile Tierärztin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/KB/kbiron/2012-7-17_112843_kornelis2.64x64.jpg Avatar von kbiron

    kbiron

    Tierarzt

    Zufriedene Kunden:

    99
    In eigener Praxis tätig seit 2003, Dozent für tierärztliche Fortbildung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/MM/mm2304/2012-2-16_214217_MMBildZeitung1.64x64.jpg Avatar von mm2304

    mm2304

    Tierarzt

    Zufriedene Kunden:

    12
    Innere Medizin, Chirurgie, Naturheilverfahren
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/GC/GClemens/2013-10-4_111012_GabimitBigfoot.64x64.jpg Avatar von G-Clemens

    G-Clemens

    Sonstiges

    Zufriedene Kunden:

    126
    Tiermedizinerin mit jahrelanger Erfahrung/deutscher Zulassung
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen