So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16232
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

habe seit samstag eine 9 wochen alte main coon mix! sie schl ft

Kundenfrage

habe seit samstag eine 9 wochen alte main coon mix!
sie schläft sehr viel,was ich denke normal ist!
sie frisst aber so gut wie nichts, niest und hat leichten nasenausfluss!
auch röchelt sie im schlaf,bzw es ist eher wie so ein murksen!
sie sucht auch sehr die nähe der menschen,kuschelt sich auf dem schoss ein und bewegt sich dann durch fast nichts mehr!auch berührungen etc scheinen sie nicht zu stören!weiß nicht ob das ein normales verhalten ist!
aufs klo geht sie ,und auch sonst läuft sie durch wohnung und ist aufmerksam!
mache mir große sorgen!ist das vieleicht auch nur durch den umzug und das sie jetzt von ihren geschwister weg ist?
kann ich auch zum tierarzt und die rechnung erst 2 wochen später begleichen?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

hier könnte es sich anhand ihrer Beschreibung um einen Katzenschnupfen handeln,dies ist eine Infektionskrankheit.Sie können zunächst gerne selbst einmal rektal Fieber meßen,Normaltemperatur 38-39 Grad,darüber spricht man von Fieber.Sollte sie Fieber haben müßten sie Morgen auf jeden Fall mit ihr zum Tierarzt,selbst wenn sie fieberfrei ist,sollten sie sie Morgen von einem Tierarzt untersuchen und je nach Befund behandeln lassen.Meist gibt man dann neben einer Augensalbe ,je nach schwere des Infekts auch entzündungshemende Medikamente und ein Antibiotikum.Wegen der Bezahlung sprechen sie bitte mit dem behandelnden Tierarzt oder fragen dies gleich bei der terminvereinbarung,dies dürfte jedocch kein Problem darstellen,die Rechnung 2 Wochen späterzu bezahlen.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

hallo hier noch mal der main coon mix!

danke für ihre hilfe,an katzenschnupfen dachte ich auch schon!

nur hat die nieserei jetzt im laufe des tages ziehmlich aufgehört!

aber wenn ich ihn vor futternapf setzte,fängt er an zu würgen ohne etwas gefressen zu haben!

kann das am duft liegen?

aber bei aufbaumilch und rührei,das ich ihm extra gemacht habe passiert das gleiche!

gibt es im handel spezielles kittenfutter oder was könnte ich ihm noch füttern?

er muss doch was fressen,oder muss ich ihn zwangsernähren?

grüße s.d.

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

ja es gibt im Handel spzielles Katzenwelpenfutter z.B. von Whiskas etc.Sehr gut wäre ihm im Moment Schonkost anzubieten,diese besteht aus gekochten Hühner-oder Putenfleisch mit körnigen Frischkäse in kleinen Portionen 4-5xtgl.Rührei sollten sie ihm bitte nicht geben,dies ist für katzen nicht besonders bekömmlich und kann daher zu Durchfall führen.Leider kann Katzenschnupfen auch zu einem entzündeten und geschwollen Hals-Rachenbereich bzw geschwollenen Mandeln führen,welches dann die Ursache für das Würgen sein könnte.Sollte er bis Morgen weiterhin kaum freßen würde ich ihnen dringend raten dann zum Tierarzt zu gehen und ihn je nach Befund behandeln zu lassen.Gerade bei jungen katzen kann eine kurze zeit von Futterverweigerung schon schwerwiegende Folgen haben.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen