So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16566
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Bitte helfen sie mir meine 4 jahre alte Katze ist warscheinlich

Kundenfrage

Bitte helfen sie mir meine 4 jahre alte Katze ist warscheinlich von einem Auto angefahren worden hat einen glatten Bruch am rechten Vorderbein GOTT SEI DANK keine inneren Veletzungen sie ist jetzt schon eine Woche in der Tierklinik (stationäre Behandlung) konnte bis heute noch nicht operiert werden da sie luft im Brustkorb hat wegen der Narkose da meine katze ein Freigänger ist leidet sie doch noch mehr von einem Besuch hat man mir abgeraten da es die Katze wieder in neue Aufregung versetzt wenn ich dann wieder gehe meine Katze liebt mich sehr und ich genauso ich tue alles für sie und ich denke wenn sie mich sieht tut es ihrer Genesung gut ich mußte sie ja unmittelbar nach dem Unfall in der Tierklinik lassen hat so nicht einen zusätzlichen Schock bekommen ? Vielen Dank
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

leider reagieren viele Tierklinken so und raten Besitzern von einem Besuch ab,dies kann auch gelegentlich sinnvoll sein um eine Aufregung für das Tier zu vermeiden.Meine persönliche Meinung ist jedoch,daß man dies immer erst einmal ausprobieren sollte,da es oft auch wirklich sehr hilfreich und unterstützend für das Tier bzg für deren Genesung sein kann.Sie können aber auch durchaus darauf bestehen ihre Katze zu besuchen,sollten feststellen,daß sie sich zusehr aufregt würde ich ihnen raten sie erst einmal nicht mehr zu besuchen.freut sie sich aber und bleibt ruhig sehe ich kein Problem darin sie dann öfter zu besuchen.

 

Beste Grüße und alles Gute für Sie und Ihre Katze

 

Beste Grüße

 

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
wie lange dauert es denn bis der Brustkorb sich wieder normalisiert hat ,so ist ihr Zustand stabil und es kann doch nicht gut für den Bruch sein solange zu warten
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

wie lange dies genau dauert kann ich leider via Internet ohne die katze selbst untersucht zu haben nicht sagen.Ich würde aber diesbezüglich auf den behandelnden Arzt vertrauen,da sie um ein möglichst geringes Narkoserisiko zu haben wirklich auch soweit gesund sein sollte,insbesondere das Herz-Kreislaufsystem muß intakt sein,sonst riskiert man einen Narkosezwischenfall der eventuell tödlich verlaufen könnte.Der bruch bzw die fraktur kann man ohne Problem auch in 1-2 Wochen operieren ohne daß es dadurch Heilungsprobleme gibt.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch