So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an know-it-vet.
know-it-vet
know-it-vet, Tierarzt
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 946
Erfahrung:  Fachtierarzt Kleintiere, Teilgebiet Chirurgie, über 20 Jahre in Klinik und Praxis
51528121
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
know-it-vet ist jetzt online.

Hallo, wir sind in thailand und haben eine ca.8 Jahre alte

Kundenfrage

Hallo, wir sind in thailand und haben eine ca.8 Jahre alte Katze geschenkt bekommen ( Straßenkatze) sie war bei der Ankunft sehr appartisch und wir brachten sie in die Klinick, dort wurde das komplette versagen der einen Niere festgestellt und sie ist auch doppelt so groß, die Katze ist jetzt wieder bei uns aber liegt noch am Tropf. es geht ihr aber nicht wirklich besser und sie macht sich unkontrolliert aus, Jetzt meine Frage, ist es sinvoll die Katze am leben zu behalten und zu versuchen ob sie wieder auf die beine kommt oder würden wir ihr einen gefallen tun sie schlafen zu legen?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  know-it-vet hat geantwortet vor 6 Jahren.

Liebe Besitzer,

erfahrungsgemäss ist eine absolute Niereninsuffizienz mit einem Harnstoffwerte von ßber 400 mg/dl nicht behandelbar. Egal, welchen Aufwand sie betreiben, die Tiere sterben in kurzer Zeit.

Bei Harnstoffwerten 250 bis 400 mg/dl ist ein Erhalt des Lebens möglich, aber nicht so ganz wahrscheinlich. Diese Werte werden häufig nur wenige Wochen überlebt - trotz Infusion und Injektion.

 

Wenn die Katze eine vollständige Niereninsuffizienz mit Werten wei oben hat, ist eine erfolgreiche Therapie ausgeschlossen resp. sehr unwahrscheinlich.

In diesem FAll ist es besser, man schläfert die Katze ein. Es ist sonst eine Quälerei.

 

 

Ich hoffe ich konnte helfen.

Ich würde mich freuen, wenn Sie die Antwort akzeptieren würden.

Liebe Grüsse

Dr. G. Bauer

Experte:  know-it-vet hat geantwortet vor 6 Jahren.

Haben Sie noch eine Frage ?

Ansonsten würde ich Sie bitten, die Antwort zu akzeptieren. Es wäre sonst nicht fair von Ihnen.

Lieben Gruss

Dr. G. Bauer

 

Experte:  know-it-vet hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ich dachte, Sie hätten eine dringende Frage ?!