So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...

Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Dr. med. vet.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 12819
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis (seit 1996)
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

Mein Kater 12 Jahre alt, hat erh hte Cholesterinwerte. ( liegen

Kundenfrage

Mein Kater 12 Jahre alt, hat erhöhte Cholesterinwerte. ( liegen bei 7 - normal bis 3,99 ? )
Harnsäure ist erhöht, aber noch im Normbereich.
Schilddrüsenwerte, Nieren- und Leberwerte o.k.
Empfehlung der Tierärztin :
Dr.Hill's Diätfutter - kann es auch ein anderes Futter sein ?
Dr. Hill's mag er nicht.
Worauf ist zu achten ? Nur auf den Fettgehalt im Futter ?
Er wiegt 5,1 kg und ist lt. Aussage des TA nicht zu dick.
Blut wurde bei einer Zahnsteinentfernung entnommen, er hatte also 12 Std. vorher nicht gefressen.
Vielen Dank XXXXX XXXXX Hilfe im voraus.
MFG Silke Körber
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

waren auch die Triglyzeride erhöht?

da Sie das Hill´s Futter schon da haben, würde ich zunächst versuchen, ganz kleine Mengen unter das Perfect senior Futter zu mischen und dann die Menge allmählich zu steigern. Ansonsten könnten Sie auch versuchen ein fettreduziertes Light-Futter drunter zu mischen. Hilfreich ist es oft, das Futter zu erwärmen (riecht und schmeckt besser). Falls nur der Cholesterinwert verändert ist wäre es auch möglich, das Seniorfutter einfach weiter zu füttern und ein wenig Pflanzliches (z.B. gekochte, geraspelte Karotte drunterzumischen).

Wichtig ist, daß Nierenwerte, Leberwerte, Schilddrüsenwert (T4), Gluccose und Fructosamin sowie der Eiweißgehalt im Blut normal waren und der Durst Ihrer Katze normal ist sind. Würde ich in einem halben Jahr (bei Störungen früher) kontrollieren lassen.

 

Ich hoffe, Ihnen etwas helfen zu können und bitte Sie, nicht zu vergessen auf "akzeptieren" zu klicken. Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen. Im Voraus besten Dank.

 

Alles Gute & freundliche Grüße aus Nürnberg,

 

Udo Kind

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Herr Dr. Kind,

würde Ihnen gerne morgen die weiteren Blutwerte senden, damit Sie sich ein noch besseres Bild
von meinem Jerry machen können.

Habe diese leider zu Hause und bin momentan bei der Arbeit.

Ich danke XXXXX XXXXXür Ihre schnelle Antwort und würde mich sehr freuen,
wenn wir morgen dann nochmal voneinander hören.

Die Tierärztin hat auch ein homöopathisches Mittel zur Anregung der Leber verordnet,
den Namen kann ich Ihnen auch morgen nennen.

Wie gefährlich ist der erhöhte Cholesterinwert für meinen Kater ?

Mein Kater trinkt gerne Katzenmilch ( eine Untertasse voll am Abend ),
ist das gefährlich ?

Soll ich beim Futter dann überwiegend auf den Fettgehalt achten,
oder sind andere Faktoren auch noch wichtig ?

Viele Grüße

Silke Körber




Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

der Fettgehalt ist das Wichtigste; Katzenmilch ist ok.. Falls der Rest der Untersuchung ok war, ist ein erhöhter Cholesterinwert alleine nicht besonders gefährlich.

Bitte geben Sie Laborwerte mit Angabe der vom Labor angegebenen Normalwerte durch (je nach Meßmethode sind die Normalwerte von Labor zu Labor etwas variierend). Im Grunde reicht die Durchgabe der veränderten Werte.

 

Freundliche Grüße,

 

Udo Kind

Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

der Cholesterinwert unterliegt starken Schwankungen, insbesondere bei älteren Katzen. Auch stressbedingt kann Cholesterin erhöht sein (siehe Seite 102: http://www.laboklin.de/pdf/de/fachbeitraege_online/kleintierpraxis_2_2006_parameter_katze.pdf)

Eine Narkoseinjektion stellt für Katzen oft einen gewissen Stress dar.

 

Freundliche Grüße,

 

Udo Kind

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen Herr Dr. Kind,

als Anlage bitte die Blutwerte von meinem Jerry
und der Beipackzettel des Medikamentes Lega Phyton.
Er soll davon 10 Tage lang 2 x eine halbe Tablette und dann noch 1 x tägl. eine halbe Tablette bekommen.
Kennen Sie dieses Medikament ? Wenn die Packung von 24 Tabl. aufgebraucht ist,
reicht das dann, oder muß er die Tabl. weiternehmen ?
graphicgraphic
Die Narkose ist immer sehr stressig für meinen Kater.
Er vertägt das nicht gut und mußte auch ein Kreislaufmittel bekommen
während der Narkose.
Er hatte bei der Blutabnahme auch 12 Std. nichts gefressen.

Ich habe daher große Angst die Blutwerte irgendwann kontrollieren zu lassen,
da die Tierärztin gesagt hat, daß die Blutabnahme nur unter Narkose geht.

Was sagen Sie zu den anderen Blutwerten ?

An das "Light" - Futter geht er einfach nicht dran.
Er mag am liebsten sein Perfect Fit Senior ( Fettgehalt 14 % ) und auch Royal Canin
Pure Feline ( Fettgehalt 20 % ).
Werde aber fettärmere Varianten von Royal Canine auch noch ausprobieren.

Insgesamt ist er wirklich nicht zu dick. Er ist ein großer Kater und wiegt 5,1 kg.
Er macht auch sonst einen guten gesunden Eindruck.
Sein Fell ist seidig glänzend und die Augen klar.

Ich möchte einfach das es ihm noch lange gut geht
und alles dafür tun was in meiner Macht steht.

Ich danke XXXXX XXXXXür Ihre Mühe und freue mich auf Ihre Antwort.

Ich hoffe das mit den Anlagen hat geklappt.
Sonst nennen Sie mir doch bitte eine e-mail Adresse für einen Anhang als PDF-Datei.

Viele Grüße

Silke Körber
Experte:  know-it-vet hat geantwortet vor 5 Jahren.

Liebe Frau Körber,

komischerweise tauchen Sie hier als offene Frage bei mir auf.

Von mir nun einen Mini-Antwort

 

Ihre Katze ist ja offensichtlich ausser ein bisschen Zahnstein in sehr guter körperlicher Verfassung und die Laboruntersuchung wurde nur gemacht, da die Katze ohnehin in Narkose war - sehr vernünftig.

 

Allerdings

allerdings zeigt die Auswahl der Werte, dass der Tierarzt keinen Plan hatte was er da eigentlich sucht.

Es sind massenhaft Werte bestimmt worden, bei denen eigentlich schon vorher klar war, dass sie ein normales Ergebnis bringen werden und etliche andere, deren Wert keinerlei diagnostische Aussagekraft hat.

Dies diente lediglich finanziellen Interessen des Labors und sonst niemandem.

 

Insgesamt sind die Werte exzellent.

 

Es bleiben 2 fragliche Werte:

Harnstoff .... hier sollten sie tendenziell etwas nierenschonend füttern, das schadet bei Katzen ohnehin nicht bei zunehmendem Lebensalter

Cholesterin ... ein Wert der sich bei der Katze fast nicht interprätieren lässt. Aber, sie können sicher sein: die Katze bekommt keine !! Arteriosklerose ! Also keine Angst.

 

Wie der Kollege sagte, halt sicherheitshalber nicht so fettig füttern, könnte aber tatsächlich an der Narkose liegen.

 

Den Sinn der Tabletten kann ioch nicht erkennen - sie können diese Tabletten sicher schadlos absetzen.

 

Wenn ihre Katze einigermassen nett und umgänglich ist, braucht man für eine Blutabnahme auf keinen Fall eine Narkose. Wenn die tierärztin dies nur in Vollnarkose kann, dann würde ich einfach mal eine andere Praxis aufsuchen. Gerne wieder auch eine Tierärztin. Da gibt es sehr viele sehr geschickte und schlaue. Und wenn alle Stricke reissen kann man sie ein bisschen "besoffen machen" für rund 20-30 min. Sie ist dann halbwach und nicht mehr so wehrhaft.

Lassen sie auch nur cholesterin, Trigliceride, Harnstoff und event. Phosphor kontrollieren. Der Rest ist rausgeschmissenes Geld.

 

Also beruhigen sie sich erstmal. Sie haben keinerlei Grund zur Sorge. Wenn sie meine Patientin wären, würde ich die Laborkontrole auch erst in 6 bis 12 Monaten machen - es sei denn der Kater zeigt Krankheitserscheinungen, was ich aber nicht glaube.

 

Ich wünsche Ihnen ein schönes Frühjahr und eine gute zeit mit Ihrem Kater.

 

Vielleicht wird Herr Kind auch noch was hinzufügen, ich weiss nicht wann er wieder im Internet ist.

 

und natrülich

 

bitten wir um Akzeptanz der Antwort und ein Bonus freut uns natürlch auch immer.

 

Lieben Gruss

Dr. G. Bauer

Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

der Cholesterinwert ist möglicherweise auch erhöht, weil die Untersuchung aus Vollblut und nicht wie sonst üblich aus Serum (erhält man durch Zentrifugieren von Vollblut) bestimmt wurde. Aus meiner Sicht wäre es auch in Ordnung, wenn Sie das bisher gefütterte Seniorfutter einfach weiter füttern.

 

Das Gesamtergebnis der Blutuntersuchung ist sehr gut für 12 Jahre. Um die Gesamtsituation der Katze einschätzen zu können (und zu sehen ob man irgendein Organ unterstützen sollte), finde ich bei einer 12-jährigen Katze ein Geriatrisches Profil durchaus sinnvoll (aus meiner Sicht haben Sie kein Geld rausgeschmissen).

 

Da Sie die Legaphyton-Tabletten (Hauptwirkstoff Mariendistel) nun schon zu Hause haben, würde ich sie auch weitergeben. Bei den guten Leberwerten sind sie eigentlich nicht erforderlich, möglicherweise unterstützen sie aber die durch den Narkoseabbau etwas stärker als normal geforderte Leber. Wenn die Packung aufgebraucht ist, benötigt Ihr Kater keine weitere Gabe.

 

Freundliche Grüße,

 

Udo Kind

Tierarzt - Homöopathie, Dr. med. vet.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 12819
Erfahrung: Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis (seit 1996)
Tierarzt - Homöopathie und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Herr Kind,

ich danke XXXXX XXXXXür Ihre ausführlichen Antworten.

Sie haben mir wirklich geholfen.

Man ist eben manchmal verunsichert und macht sich Sorgen.

Es grüßt Sie

Silke Körber & Kater Jerry

Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

danke für die freundliche Rückmeldung und für´s Akzeptieren.

 

Ales Gute für Sie und Ihre Katze!

 

Freundliche Grüße,

 

Udo Kind

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Herr Kind,

sollte ich irgendwann nochmal Fragen haben,

dann wende ich mich gerne wieder an Sie

Attachments are only available to registered users.

Register Here


alles Gute

wünschen Ihnen
Silke Körber & Kater Jerry
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Frau Körber,

 

gerne, freut mich. Danke auch für den Bonus!

 

Freundliche Grüße,

 

Udo Kind

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sie haben mir sehr geholfen. Wenn ich bedenke, wie mehrere Tierärzte hier getüftelt haben ... Sie haben mir einen guten Weg aufgezeigt. Odila Drexler München
< Zurück | Weiter >
  • Sie haben mir sehr geholfen. Wenn ich bedenke, wie mehrere Tierärzte hier getüftelt haben ... Sie haben mir einen guten Weg aufgezeigt. Odila Drexler München
  • Prompte und absolut hilfreiche Antwort, die uns sehr beruhigt hat, weil heute Sonntag und unser Tierarzt nicht erreichbar ist! JustAnswer Kunde Winnenden
  • Freundlich, verständnisvoll, sehr zügige Antworten, werde ich weiterempfehlen und jederzeit wieder nutzen. Ina A. WOB
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tierarzt - Homöopathie

    Tierarzt - Homöopathie

    Dr. med. vet.

    Zufriedene Kunden:

    3686
    Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis (seit 1996)
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BE/bergsonne/2012-7-17_145344_PB261261.64x64.JPG Avatar von Tierarzt - Homöopathie

    Tierarzt - Homöopathie

    Dr. med. vet.

    Zufriedene Kunden:

    3686
    Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis (seit 1996)
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/corinamorasch/2010-8-14_142259_Corina_Morasch_CWU_klein.jpg Avatar von Corina Morasch

    Corina Morasch

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    3438
    Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SI/sierraplenty/2011-4-17_142058_iselfotos1.08013.64x64.jpg Avatar von Dr.M.Wörner-Lange

    Dr.M.Wörner-Lange

    Tierärztin,Dr.

    Zufriedene Kunden:

    1406
    eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TI/Tierarztmobil/2011-8-4_105618_P1020396.64x64.JPG Avatar von Tierarzt-mobil

    Tierarzt-mobil

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    1245
    20 Jahre Berufserfahrung als Kleintierärztin in Kliniken, versch.Kleintierpraxen,als selbstständige mobile Tierärztin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/KB/kbiron/2012-7-17_112843_kornelis2.64x64.jpg Avatar von kbiron

    kbiron

    Tierarzt

    Zufriedene Kunden:

    99
    In eigener Praxis tätig seit 2003, Dozent für tierärztliche Fortbildung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/MM/mm2304/2012-2-16_214217_MMBildZeitung1.64x64.jpg Avatar von mm2304

    mm2304

    Tierarzt

    Zufriedene Kunden:

    12
    Innere Medizin, Chirurgie, Naturheilverfahren
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/GC/GClemens/2013-10-4_111012_GabimitBigfoot.64x64.jpg Avatar von G-Clemens

    G-Clemens

    Sonstiges

    Zufriedene Kunden:

    126
    Tiermedizinerin mit jahrelanger Erfahrung/deutscher Zulassung
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen