So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16394
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo, meine Katze, 2 1/2 Jahre alt hatte vor einem Jahr 3

Kundenfrage

Hallo,
meine Katze, 2 1/2 Jahre alt hatte vor einem Jahr 3 gesunde Kitten nach einer schweren Geburt. Danach bekam sie ca. ab Mai bis September die Pille. Im Dezember wurde sie für 2 Tage leicht rollig. Mein Kater hat sie auch gedeckt. Nun war sie scheinträchtig. Nach ca. 8 Wochen wuchs das Ineresse meines Katers wieder, da er es zuerst bemerkt hat, dass es keine Kitten geben wird. Sie war auch nicht sehr dick (geschätzte 2 Kitten). Die Zitzen sind jetzt wieder gut zurückgegangen und der Bauch ist schlank. Nun mein Problem. Sie rollt nicht. Was kann man da tun? Liegt es eventuell an der Pillengabe?

Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Es kann durchaus sein, dass der Hormonzyklus durch die Pillengabe gestört worden ist. Nach einer Scheinträchtigkeit kann es sein, das es eine Phase mehr benötigt, bis wieder eine Rolliglkeit auftritt. Ich würde aber empfehlen, dies erstmal noch abzuwarten, bevor Sie weitere Schritte zu unternehmen, um zu klären, ob nicht evtl. Nachwirkungen, wie eine Gebährmutterentzündung auftreten. Lassen Sie dies auf jeden Fall vom TA abklären. Messen Sie auch einmal Fieber, wenn Temp über 38,5°C, kann es eine Entzündung sein.

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Wenn noch Fragen sind, können Sie sich gerne noch mal melden. Über ein Akzeptieren der Antwort würde ich mich sehr freuen. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch anklicken von „Akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank im Voraus.

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin