So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an know-it-vet.
know-it-vet
know-it-vet, Tierarzt
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 946
Erfahrung:  Fachtierarzt Kleintiere, Teilgebiet Chirurgie, über 20 Jahre in Klinik und Praxis
51528121
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
know-it-vet ist jetzt online.

Meine Zwei Katzen ( 1Jahr / 30Wochen) pinkeln mir laufend in

Kundenfrage

Meine Zwei Katzen ( 1Jahr / 30Wochen) pinkeln mir laufend in die Wohnung eigendlich sind sie stubenrein doch sie pinkeln mir immer auf kleider und meine zwiebeln. Sie sind bei unkastriert. Was kann ich dagegen tun.
Beide findelkinder. ist es der drang nach freiheit?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  know-it-vet hat geantwortet vor 6 Jahren.

Lieber Besitzer,

für Unsauberkeit gibt es viele Gründe.

Manche sind mehr medizinisch, andere sind psychischer Natur.

 

Sie sollten folgendes tun:

 

1.) Die Katzenstreu wechseln - andere Sorte nehmen

2.) Mindestens 2, lieber 3 Katzentoiletten anbieten und diese auf alle Fälle täglich reinigen.

3.) Katzentoiletten nicht "unter was" stellen, auch keinen Deckel nehmen. die Toiletten müssen frei zugänglich im Raum stehen.

4.) Beide katzen umgehend kastrieren lassen. 30 Wochen ist alt genug für eine Kastration.

5.) Im zuge der Kastration kann und soll der Tierarzt eine Harnprobe untersuchen, ob vielleicht beide Katzen Struvit-Kristalle haben. WEnn dies so ist, dann wäre eine Futterumstellung angebracht.

6.) Entfernen Sie alles was irgendwie nach Katzen-Pippi riecht. Der Geruch motiviert die Katzen wieder auf die selbe Stelle zu urinieren.

7.) Reinigen Sie solche verunreingten Stellen mit Essigwasser und/oder Seifenwasser.

 

Damit sollte sich das Problem eigentlich lösen lassen.

 

Ansonsten wäre es nicht schlecht, wenn die Katzen Freigang bekommen könnten. Mit Freigang wird sich das Problem ziemlich sicher endgültig beheben lassen.

 

 

Ich hoffe ich konnte helfen.

Ich würde mich freuen, wenn Sie die Antwort akzeptieren würden.

Liebe Grüsse und Gute Besserung

Dr. G. Bauer