So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an PferdeDoktor.
PferdeDoktor
PferdeDoktor, Tierarzt
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 517
Erfahrung:  Herstellung v.Impfstoffen geg.chronische Infekte durch Bakterien,Pilze etc. bei Antibiotikaresistenz
52637662
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
PferdeDoktor ist jetzt online.

Kater Willi ist 2 Jahre alt und hat seit ca. 1 Jahr Staphylokokken

Kundenfrage

Kater Willi ist 2 Jahre alt und hat seit ca. 1 Jahr Staphylokokken im Ohr. Diese sind resisdent. Das Ohr sondert gelbliches und dunkelbraunes teils festes Sekret ab. Jeder Versuch auch mit Antibiotika, Homöophatie, Futterumstellung, pflnzliche Mittel etc. ist gescheitert. Gibt es eine Heilungschance?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  PferdeDoktor hat geantwortet vor 6 Jahren.
Da gibts es noch eine bewährte Möglichkeit aus den isolierten resistenten Staphylokokken eine exakt für Ihren Kater hergestellte Autovakzine einzusetzen. Ich selber fertige solche Impfstoffe auch an. Sprechen Sie Ihren TA an, er möge mir einen Tupfer zuschicken, ich isoliere erneut die Staphs und stelle die Vakzine für ihren Kater her und schicke diese dem Kollegen zur Applikation zu. Siehe Adresse in der Signatur oder www.equinevet.eu Jahrelange gute Erfolge.

Verändert von PferdeDoktor am 30.11.2010 um 22:39 Uhr EST
Experte:  PferdeDoktor hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bei so einer Diagnose - wie Sie beschrieben haben - sollte man meinen, dass man auch bald reinschaut um die Atwort zu lesen.