So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kleintierärztin.
Kleintierärztin
Kleintierärztin, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 3376
Erfahrung:  Tierärztin seit 2004, derzeit tätig in Kleintierklinik, Blutegeltherapeutin
47154271
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Kleintierärztin ist jetzt online.

Hallo,ich bin Frau Hintze,unsere Katze hat ein Junges zur Welt

Kundenfrage

Hallo,ich bin Frau Hintze,unsere Katze hat ein Junges zur Welt gebracht ist das noch normal?Wie bekomme ich die Katze sauber,sie geht aufs Katzenklo,aber immer wieder puscht sie irgendwo hin,Bitte geben sie mir einen Rat.Das Katzenjunge ist 4 Monate alt
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

leider habe ich Ihre Frage nicht ganz verstanden - bezieht sich die Frage darauf, ob es normal ist, dass eine Katze nur ein Junges zur Welt bringt, oder darauf, dass das Junge noch nicht sauber ist?

Katzenjunge sind normalerweise mit wenigen Wochen sauber - normalerweise spätestens mit 10 bis 12 Wochen.

Katzen sind sehr eigen, was die Katzentoilette angeht. Machmal reicht es, dass der Katze das Streu nicht gefällt,andere Katzen benutzen die Toilette nicht mehr, wenn sie einen halben Tag lang nicht gesäubert wurde. Sie sollten es mit unterschiedlichen Sorten Katzenstreu versuchen, viele Katzen bevorzugen sogenanntes Klumstreu, welches mit Urin vermischt Klumpen bildet und deutlich feiner ist als das herrkömmliche Katzenstreu. Auch der Standort der Katzentoilette ist wichtig - achten Sie darauf, dass diese an einer ruhigen, möglichst unbeobachteten Ecke steht. Da sie das große GEschäft in der Katzentoilette verrichtet müssen Sie herausfinden, was sie daran hindert auch ihr kleines Geschäft hier zu verrichten - ich würde es als erstes mit anderem Katzenstreu ausprobieren.

Macht die Katze immer an die selben Stellen in der Wohnung? Wenn die Katze einmal irgendwo hingemacht hat, riecht diese Stelle trotz Säuberung immer noch nach Katzenurin und die Katze wird immer wieder hier hin machen. Man kann die stelle nach dem säubern mit Febreze einsprühen um den Geruch zu neutralisieren und anschließend Feliway Spray auftragen, dies enthält naturidentische Gesichtspheromone und hält viele Katzen vom markieren ab.

Ich weiß von manchen Tierbesitzern, dass sie an alle Stellen, an der die Katze urin absetzt Katzentoiletten gestellt und diese dann nach und nach wieder entfernt haben - das kann natürlich zu einer Flut von Katzentoiletten führen,....

Sie sollten auf jeden FAll nie in der Gegenwart der Katze die Stellen säubern, an die sie uriniert hat, dies kann dazu führen, dass sie es erst recht tut.

Leider gibt es kein Allheilmittel für Ihr Problem, aber mit der "richtigen" Katzentoilette und extremer Hygiene dieser selbigen und eventuell zusätzlich Feliway klappt es bei fast allen Katzen.

Alles Gute für Ihre Katze
Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

haben Sie noch eine Frage? Wenn Ihnen meine Antwort geholfen hat würde ich mich übers Akzeptieren meiner Antwort freuen.