So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...
Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Dr. med. vet.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 12820
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis (seit 1996)
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

Guten Morgen, ich habe gerade festgestellt, dass mein Kater

Kundenfrage

Guten Morgen,
ich habe gerade festgestellt, dass mein Kater (7) sich komisch verhält.
Er läuft ganz langsam durch die Wohnung, miaut und hält seinen Schwanz steil nach unten.
Springen ist auch nicht...
Ich hoffe, sie können mir weiterhelfen, mache mir grosse Sorgen.
Vielen Dank XXXXX XXXXX promte Antwort.

Freundliche Grüsse
Sabine Koch
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

folgende Erkrankungen könnten Ursache für das auffällige Verhalten Ihres Katers sein:

 

-möglicherweise hat Ihr Kater eine Analbeutelentzündung (Duftdrüsen seitlich unterhalb des Afters gelegen, dienen der Geruchsmarkierung des Kotes, z.B. zur Reviermarkierung) durch eine Verstopfung der Ausführungsgänge mit folgender Anstauung. Falls Ihr Kater sie läßt, sollten Sie nachschauen, ob sie eine Veränderung sehen und etwas Heilsalbe (z.B. Bepanthen) alle 2-3 Stunden auf den After schmieren. Morgen vom Tierarzt Analbeutel ausdrücken lassen

 

-Verengung der ableitenden Harnwege (oft durch Entzündung, Kristalle, seltener auch Tumore), Kontrolle durch Tierarzt; Haben Sie in den letzten Tagen bemerkt, daß der Kater Schwierigkeiten beim Urinabsatz hatte? (häufigerer Absatz, verspannte Schmerzhaltung bei Urin- und / oder Kotabsatz?). Wann wurde der letzte Urin abgesetzt? Falls eine absolute Harnverhaltung vorliegen sollte, müßten Sie unbedingt noch heute zum Tierarzt / Tierklinik!

 

Ob Sie sofort zum Tierarzt gehen sollten oder noch bis morgen warten können, hängt vom Befinden Ihres Katers ab.

Sofort zum Tierarzt gehen sollten Sie wenn,

-die Schleimhäute blasser sind als sonst (Augenschleimhaut weißlicher oder gelblich (Leber); Maulschleimhaut: Kapillarfüllungszeit länger als 2 Minuten, d.h. wenn man auf die rosafarbene Maulschleimhaut mit einem Finger drückt wird sie blaß und muß dann innerhalb von höchstens 2 Sekunden wieder roa sein)

-Temperatur (rektal gemessen) außerhalb des Normalbereichs von 38° bis 39°

-das Allgemeinbefinden Ihrer Katze sehr gestört ist (längere Zeit sehr ruhelos oder zieht sich vollkommen zurück)

-der Kater insgesamt verkrampft ist, am Bauch hart und berührungsempfindlich ist, oder sich an Bauch / Penisspitze / After häufig und hektisch leckt (deutet auf Schmerzen in den jeweiligen Bereichen hin)

 

Sobald eines dieser Zeichen eintritt, müssen Sie sofort zum Tierarzt! ( evtl. Infusionen, Schockbehandlung, Schmerz- oder entkrampfende Mittel , Harnleiterspülung...)

Andernfalls können Sie wahrscheinlich noch bis Montag warten.

 

Unterstüzuend könnten Sie (neben der oben schon erwähnten Salbenbehandlung) folgendes tun:

-Bachblüten-Rescuetropfen (4x täglich 5 Tropfen) wirken angst- und unruhereduzierend

-Silicea D6 (3x tägl., bei Analbeutelproblem) sowie Sabal serrulatum D6 (Harnabflußstörung, alle 10 Minuten) geben. (5 Globuli oder 1 zerpulverte Tablette nüchtern, evtl. mit 1 Tl. Katzenmilch mit Spritze ins Maul geben)

 

Ich hoffe, ich konnte Ihnen etwas weiterhelfen und bitte Sie, daran zu denken auf "akzeptieren" zu klicken. Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen. Im Voraus besten Dank.

 

Alles Gute & freundliche Grüße aus Nürnberg,

 

Udo Kind