So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16576
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

was kann man tuen wenn die katze epelepsie hat,was w re ihr

Kundenfrage

was kann man tuen wenn die katze epelepsie hat,was wäre ihr rat und die kosten für eine behandlung
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Um die Symptome der Epilepsie einzugrenzen kann das Medikament Luminal verwendet werden. Die Dosis sollte in Zusammenarbeit mit dem TA ermittelt werden, um die optimale Dosis zu finden, bei der fast keine Anfälle mehr aufttreten, aber auch wenig mögliche Nebenwirkungen auftreten. Die Tabletten müssen dann allerdings bis ans Lebensende gegeben werden. Nach meiner Erfahrung kann der Katze sein ein fast normales Leben ermöglicht werden.

Die Tabletten kosten bei 100St ca. 25,- EUR.

Zusätzlich würde ich empfehlen, wenn noch nicht geschehen, mögliche Ursachen abzuklären. Die Krankheit kann verschiedene Ursachen haben, meist sind diese im Bereich des Gehirns oder der Wirbelsäule (ZNS) zu suchen. Über Röntgenbilder kann zB geklärt werden, ob es Veränderungen im Hirn gibt, die Ursache sein können.



Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin