So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16085
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

hallo mein name ist simone .habe mal eine frage mein hund ist

Kundenfrage

hallo mein name ist simone .habe mal eine frage mein hund ist ein rehpinscher ,16 5 jahre alt sie ist fast blind ,taub und macht mir nur noch in die wohnung sie hat mir den ganzen laminat boben schon aufgeweicht was soll ich mit dem hund machen.im februar wollen wir umziehen da ist die wohnug auch mit laminat ausgelegt .hier in der wohnung muss ich schon den boden bezahlen .ich würde sie gerne auf so einen knadenhof geben einschläfern möchte ich doch vermeiden oder was meinen sie.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

danke für Ihre Anfrage.

 

ich würde ihnen nicht empfehlen ihren alten Hund zu einem Gnadenhof zu geben, da dies gerade für so ein altes Tier eine extreme Streßsituation darstellt,die sie kaum verkraften würde.Zumal wie sie ja schreiben ,taub,blind etc ist, dies würde eine Eingewöhnung noch viel schwieriger für ihren Hund machen.In diesem Fall würde ich ihnen raten,sie dann doch lieber einschläfern zu lassen,als ihr diesen Streß und vor allem auch die Trennung von ihnen zu zumuten.Es könnte zudem auch sein,daß sich ihr gesundheitszustand in den nächsten Wochen z.B. auch rapide verschlechtert,da 16,5 Jahre schon ein sehr stolzes Alter für einen Hund ist und sie dann vielleicht eh diese Entscheidung treffen müßten.

Beste Grüße,

Corina Morasch

Tierärztin

 

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Wenn noch Fragen sind, können Sie sich gerne noch mal melden. Über ein Akzeptieren der Antwort würde ich mich sehr freuen. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch anklicken von „Akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank XXXXX XXXXX

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen