So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 7159
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Meine Hündin wurde gestern gebissen

Beantwortete Frage:

Meine Hündin wurde gestern gebissen

Es war zuerst kaum etwas zu sehen. Jetzt suppt eine Wunde, der Hund hechelt und ist sehr unruhig. Was sollte ich tun?

Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Hunde
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 1 Monat.

Hallo,

gestern Nacht war leider keine Tierarzt erreichbar.

Wie geht es ERnie heute morgen?

Viele Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Jetzt schläft sie, hat aber Schmerzen. Sie hechelte stark und ohne Pause. Ich habe das Fell an er Stelle rasiert. Es ist scheinbar ein tieferes Loch und eitert.
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 1 Monat.

Hallo,

ich vermute, sie hat auch Fieber. Bitte messen Sie rektal, über 39,00 bitte heute noch zum Tierarzt- auch wenn sie eiter Schmerzen zeigt und apathisch ist, dann mus die Wunde fachmännisch gespült werden und sie braucht ein Antibiotikum. Solche Eckzahnbisse sind oft nicht sofort zu entdecken, weil anfangs die Löcher klein sind , dafür aber Bakterien sich tief in der Wunde vermehren und es dann eitert. Evtl muss es auch aufgeschnitten werden.

Zu Hause können Sie leider nicht ausreichend helfen. Sie können vorab versuchen die Wunde mit Kamillosanlösung zu spülen, aber das wird vermutlich nicht ausreichen und zu schmerzhaft sein.

Menschliche Shmerzmittel vertragen HUnde leider nicht- außer Novalgin. Ich würde aber wirklich besser heute noch zum Notdienst fahren.

Alles GUte

Notdienste haben immer Kliniken, die örtl. Polizei und Feuerwehr nennt Ihnen weitere Notdienstadressen in Ihrer Nähe- ebenso die ABs der Tierärzte.

Auchhier finden Sie Notdienste nach PLZ geordnet:

www.vetfinder.mobi

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehrbestehen, würde ich mich über einepositive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfachüber die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.