So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 7104
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Mein Hund (Beagle 16 Jahre) läuft seit zwei Tagen sehr

Kundenfrage

Mein Hund (Beagle 16 Jahre) läuft seit zwei Tagen sehr langsam und bleibt oft stehen

Treppen gehen garnicht mehr. Auch frisst er sehr wenig außerdem schläft er außergewöhnliche viel. Auf mich macht er oft einen sehr abwesenden Eindruck. Außerdem zittert er gelegentlich und heute ist sie sogar umgekippt.

Gepostet: vor 25 Tagen.
Kategorie: Hunde
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 25 Tagen.

Hallo,

in seinem Alter vermute ich eine altersbedingte Herzschwäche, weshalb er viel schläft,matt ist und auch umkippt. Ich würde unbedingt sein Herz untersuchen lassen, bei einer Insuffizienz kann gut mit Tabletten geholfen werden.

Grundsätzlich können Sie zusätzlich ein Präparat für Senioren Hunde geben: CARSIVAN, es macht wieder munterer und verbessert die Durchblutung.(v. Tierarzt/Internet)

Das er schlechter Laufen kann, wird zusätzlich an einer Athrose der Gelenke liegen- hier hilft oft gut Traumeel und ZeelTabletten (rein pflanzlich aus der Apotheke): 3mal täglich je 1-2 Tabletten.

Zusätzlich Muschelkalk/Teufelskralleextrakte täglich zum Futter wie Canosan oder Canicox für eine bessere Gelenksfunktion.

Ich wünsche alles GUte!

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehrbestehen, würde ich mich über einepositive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfachüber die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 23 Tagen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehrbestehen, würde ich mich über einepositive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfachüber die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch Ihren Tierarzt ersetzen kann.