So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16485
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Meine 4 Bengal Katzen bekommen jetzt gegen den

Beantwortete Frage:

Meine 4 Bengal Katzen bekommen jetzt gegen den Giardienbefall zylexis gespritzt

Da sie immer wieder Rückfälle hatten und irgendwann genug AB bekommen hatten, möchten wir es jetzt so versuchen. Bisher haben sie drei spritzen mit 48 Stunden Pause bekommen. Ein weiterer Anwendungszyklus in dem Abstand soll in einer Woche erfolgen. Halten Sie das für ausreichend oder welche Dosierung empfehlen Sie? Herzlichen Dank für Ihre Mühen, Sarah Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann? Kunde: Welche Art Information? Die zwei Neuzugänge haben die Giardien aus der Zucht mitgebracht. Inzwischen sind die 6 Monate alt. Wir haben erst mit panacpur behandelt. Letztendlich metronidazol. Der eine Kater Baloo hatte zusätzlich noch die e colis.... diese wurden mit convinia behandelt ....

Gepostet: vor 26 Tagen.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 26 Tagen.

Hallo,

in der Regel gibt man Zylexis 2x im Abstand von 48 std und wiederholt dies dann 1xwöchentlich über 4-6 Wochen wenn sie bereits 3x im Abstand von 48std gespritzt haben und dies dann nach einer Woche wiederholen ist dies mehr als ausreichend noch mehrere Injektionen zu geben bringt keinerlei Vorteil .Ich würde raten es aber über 4-6 Wochen wöchentlich zu geben.wie wurden die Giardien bisher behandelt? Eventuell wäre eine Spatrixtherapie ratsam durchzuführen wenn Panacur und Metronidazol bisher nicht gegriffen haben,

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Vielen Dank, ***** *****
Die Spartrixidee hätte ich heute auch.
In welchen Intervallen würden Sie diese geben?
Mit Dank und herzlichen Grüßen!
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 25 Tagen.

Hallo,

bei vorbehandelnden Katzen sollte Spatrix am 1.3. und 6. Tag also 3x nacheinander verabreicht werden,Dosierung 1 Tablette/halbes kg Körpergewicht. Bei sehr hartnäckigen Fällen gibt man Spatrix an 3 aufeinanderfolgenden Tagen dann 6 tage Pause und erneut auf 2 aufeinander folgende Tage wieder 6 Tage Pause und dann noch einmalig geben,dies aber nur in sehr schweren Fällen.Zugleich würde ich raten kollidales silberwasser,rezeptfrei in der Apotheke ins Futter zu geben wirkt bakterizd und unterstützend auf die darmflora,dieses in einer Dosierung von 1ml/kg Körpergewicht 3xtgl in den ersten 3 Tagen der Spatrixbehandlung und dann 1xtgl 5ml bis zur vollständigen Genesung.Ich drücke die Daumen.Bitte auch strengste Hygienemaßnahmen einhalten,tgl die Katzenklos reinigen,säubern und desinfizieren da sonst immer eine Reinfektion besteht.

beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Herzlichen Dank , Silber benutze ich und spartrix habe ich gleich gegeben .
Wirkt denn das zylexis dann trotzdem ???
Man weiß ja nie welche Resistenzen diese Biester schon aufgebaut haben... Hygiene achte ich sehr drauf und arbeite sich mit Ozon . Vielen Dank !
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 25 Tagen.

Hallo,

eine Zylexisbehandlung schadet hier sicher nicht und wirkt unterstützend auf das Immunsystem.Ich drücke die Daumen,das es mit Spatrix klappt und sie die Giardien dann los sind.Über eine positive Bewertung würde ich mich freuen,vielen dank dafür vorab.Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Beste Grüße und alles Gute

corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Vielen Dank ! Gerne bewerte ich die positiv ! Kommt dafür eine extra Mail??
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 25 Tagen.

Hallo,

bitte sehr gerne,für die Bewertung müssen sie den Button für postive Bewertung drücken.

Velen Dank

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.