So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.

kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 2
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
kai-mod ist jetzt online.

mein Hund hat eine talgdruese am kopf die immer groesser

Kundenfrage

mein Hund hat eine talgdruese am kopf die immer groesser wird

jetzt schon wie eine grosse Haselnuss. 2 am koerper wurden schon wegopperiert. jetzt las ich das man dieselbigen auch ausdruecken kann. das sagte mir der Tierarzt nicht. villeicht weniger verdienst als beim ausdruecken. jedesmal Vollnarkose ist nicht gut. es handelt sich um einen briard mit 7 1/2 jahren

Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Hunde
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Monaten.

Hallo,

ausdrücken ist leider in der REgel nur sehr kurzfristig (Wochen /evtl.Monate) hilfreich, weil so ja die Talgdrüse nicht entfernt wird und wieder neu Talg produziert nach dem Ausdrücken.

Es bleibt leider wirklich nur eine dauerhafte Lösung die Talgfrüse operativ zu entfernen um eine wiederkehrende Vergrößerung dauerhaft zu verhindern.

Bester Gruß

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehrbestehen, würde ich mich über einepositive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfachüber die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Monaten.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.
bitte wenden Sie sich an den Kundendienst unter***@******.*** oder Tel.: 0800(###) ###-#### Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto
„JACUSTOMER-v5bno8if-„ an oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.
Vielen Dank.