So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16587
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Meine Toller Hündin hat evtl. gestern einen toten

Kundenfrage

Meine Toller Hündin hat evtl. gestern einen toten Vogel(Amsel/Star) auf den Rasen
gelegt. Ist es gefährlich, wenn sie die weißen Maden ins Maul bekommen hat?
Vom Vogel waren nur die Beine und Flügel/Federn da. Fleisch schon abgenagt.
Der Kot war heute morgenund mittags ohne irgendwelche "Fremdkörper".
Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Monaten.

Hallo,

nein in der Regel schadet dies dem Hund nicht und die reste des Vogels werden mit verdaut und ausgeschieden.Sie brauchen sich daher keine Sorgen zu machen,zumal dies ja bereits gestern geschehen ist wenn sie bis jetzt keine Symptome wie Durchfall ,Erbrechen etc gezeigt hat ist auch nicht mehr damit zu rechnen.Ich wünsche alles Gute

beste Grüße

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Danke, ***** *****ündin geht es gut. Meine Befürchtungen wegen der Maden in dem Vogelgerippe haben sich nicht bestätigt.
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Monaten.

Hallo,

davon war auszugehen.Ich wünsche weiterhin alles Gute

beste Grüße

Corina Morasch