So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 5550
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Mein Hund Yorkshire Terrier 3kg, 9Jahre, humpelt seid 4

Kundenfrage

Mein Hund Yorkshire Terrier 3kg , 9Jahre, humpelt seid 4 Wochen bzw beim Trab klappt sie das Bein hoch. Beim Gehen dreht sie das Knie nach außen setzt den Fuß aber auf. Diagnose vom Tierarzt, kreuzbandriss. Was mich wundert ist das sie beim Schubladen Test nicht wirklich schmerzen gehabt hat und auch so kann ich das Bein Strecken drehen etc ohne das sie schmerzen zu haben scheint. Normal ist sie sehr schmerzempfindlich. Ich bin mir sehr unsicher ob ich sie operieren soll da sie schon etliche op's hinter sich hat! Und ich momentan nicht das nötige Geld habe.
Gepostet: vor 10 Monaten.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 10 Monaten.

Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Welche Untersuchungen wurden genau gemacht außer der Schubladen Test?

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Sonst keine da ich wie gesagt finanziell im Moment nicht sehr gut da stehe.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Das Knie wurde abgetastet, ist wohl in Ordnung. Anfangs war es oberhalb vom Knie etwas geschwollen, das ist aber inzwischen zurück gegangen. LG
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Entschuldigung ich habe mich vertan, sie dreht das Knie nach innen!!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde