So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 6810
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hund nach OP taub

Kundenfrage

vor zwei Tagen hat unser Hund eine Zahnsanierung in der Tierklinik bekommen (9 Zähne wurden gezogen und Zahnstein entfernt). Vor der Op. konnte er sehr gut hören. Jetzt haben wir den Eindruck, dass er taub ist. Welche Ursachen sind möglich? Gibt es Therapiemöglichkeiten?
Es ist ein Jack Rusell Mix, 7 kg schwer, 11 Jahre alt.
Gepostet: vor 10 Monaten.
Kategorie: Hunde
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 10 Monaten.

Hallo,

leider kann bei einem älteren Hund in der Folge einer Narkose ein Hörsturz mit anschließender Taubheit entstehen- meist besteht schon vorab eine leichte Schwerhörigkeit, die dann durch die Narkose zu einer - evtl. vorrübergehenden- Taubheit führen kann.

Ich würde ihm unbedingt Infusionen zur Verbesserung der Durchblutung geben lassen sowie Cortisoninjektionen und Corstisonapplikationen ins Ohr um Anschwellungen und ggf. auch Entzündungen entgegegen zu wirken und so die Hörfähigkeit wieder zu verbessern

Dies sollte möglichst bald gemacht werden- umso größer sind die Chancen- falls noch erforderlich kann dann mit durchblutungsfördernden und entzündungshemmenden Tabletten zu Hause weiter behandelt werden.

Ich wünsche alles GUte!

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehrbestehen, würde ich mich über einepositive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfachüber die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 10 Monaten.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehrbestehen, würde ich mich über einepositive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfachüber die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde