So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 6749
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Mein Hund ist am Sonntag vom Tisch auf eine Bank

Kundenfrage

Mein Hund ist am Sonntag vom Tisch auf eine Bank gesprungen.seither läuft er immer schief er hat dann die Form von einem C.also läuft mit dem hinterteil seitlich.fressen und saufen macht er alles.er ist 1.5 Jahre alt
Gepostet: vor 10 Monaten.
Kategorie: Hunde
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 10 Monaten.

Hallo,

Blacky solte unbedingt bald geröngt werden, ich vermute eine Bandscheiben- oder Wirbelverschiebung, evtl muss er eingerenkt werden. Auch ein Nerv könnte eingeklemmt sein und ihn in der Bewegung so erheblich behindern und deshalb läuft er schief.

Von allein wird sich eher keine Besserung einstellen, da der Vorfall schon am Samstag war.

Ich würde deshalb dringend raten, ihn morgen einem TA vorzustellen- muskelentspannende und entzündungshemmende Mittel wären zudem wichtig.

Pflanzlich unterstützend können Sie ihm rezeptfrei aus der Apotheke Traumeeltabletten gegen Schmerzen und Entzündung im Bwegungsapperat geben: 3mal täglich 1-2 Tabletten.

Alles Gute!

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehrbestehen, würde ich mich über einepositive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfachüber die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Er ist schon eingeränkt worden.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Wenn er läuft dann ist es weg
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 10 Monaten.

Hallo,

wichtig wäre, dass er auch geröngt wir- denn auch wenn es im laufen weg erscheint, muss in Problem in der Wirbeläule vorhanden sein- wie z.B. in Bandscheibenvorfall der nur im Stehen auf die Nerven drückt und er deshalb dann die Schonhaltung annimmt. Es muss unbedingt geklärt werden, sonst wird es eher immer schlechter. Gut wäre einen weiteren Tierarzt ihn untersuchen zu lassen für eine klare Diagnose und schnelle Behandlung.

Alles Gute!

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehrbestehen, würde ich mich über einepositive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfachüber die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 10 Monaten.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehrbestehen, würde ich mich über einepositive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfachüber die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde