So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16478
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Bei unserem basset griffon vendéen wurde eine Lāhmung vom

Kundenfrage

Bei unserem basset griffon vendéen wurde eine Lāhmung vom Kehlkopf festgestellt :( er ist 12 Jahre alt,was gint es da für Möglichkeiten? DANKE
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo,

die Ursache kann entweder eine Schildrüsenunterfunktion,sowie ein Traume etc sein.Daher sollte diese abgeklärt werden,Blutbild etc.Behben lässt sich dies häufig über eine Operation hierbei wird mit einem Faden der eine der Kehlkopfbildenden Knorpel zur seite geklappt und fixiert.Diese Operation ist nicht sehr schwierig sollte aber dennoch von einem darin erfahrenen Chirurgen in einer Tierklinik erfolfen.Wichtig ist den Hund vorher genau zu untersuchen ob das Narkoserisiko auch gering zu halten.Die Prognose ist mit dieser Operation meist recht gut.

Beste grüße und alles Gute

Corina Morasch