So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.

kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 1
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Hund hat seit Wochen Gastritis

Kundenfrage

Hallo, mein Maxi hat seit Wochen Gastritis, wobei ihm auch ständig übel ist. Er bekommt seit Anfang an Diätfutter und keine Medikamente. Jetzt dauert das schon 6 Wochen - kann man Gastritis mit Medikament behandeln und so die Heilung beschleunigen ? Ich mache mir inzwischen große Sorgen ! Er frisst auch sehr viel Gras ohne Erbrechen. LG

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Hunde
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo,

bekommt er hypoallergenes Futter? Das wäre sehr wichtig um auszutesten, ob er eine Futterintoleranz als Ursache hat- (30% aller HUnde) Diätfutter allein ist oft nicht hypoallergen.

Gegen die Gastritis hilft meist Heilerde zum Futter täglich 1 Teelöffel und wenn das nicht reicht, ein Säureblocker z.B. Ranitidin:0,5 mg pro Kilo KGW 2mal täglich (Ranitidin 75 mg bekomen Sie Rp frei in der Apotheke)

Pflanzlich unterstützend würde ich zudem Nux vomica Globuli D6 geben: 4mal täglich 5.

Alles GUte!

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehrbestehen, würde ich mich über einepositive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfachüber die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo,

bekommt von Royal Canin "Gastro Intestinal". Beim Ultraschal wurde eine starke Verdickung der Magenschleimhaut festgestellt. Folgende Blutwerte waren nicht ok: Albumin zu hoch, Globuline zu niedrig, Hämoglobin zu hoch.

Kann ich da nichts falsch machen wenn ich ihm zB Ranitidin verabreiche?

Wie lange kann es dauern bis die Gastritis geheilt ist ?

LG

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo,

ich würde als nächstes unbedingt das Futter wechseln- Gastro intestinal ist NICHT hypoallergen. Hypoallergens Futter gibt es z.B. von Hills, Purina,Royal Canin, Wolfsblut und vielen anderen. Oft liegt hier der GRund für schwere Gastritiden.

Ich würde es erst mit einer Futterumstellung und Heilerde versuchen- reicht das nicht, können Sie trotzdem auch Ranitidin geben.

Eine Heilung dauert 4-6 Wochen, aber wie gesagt ich würde unbedingt das Futter wechseln, sonst geht es ggf. immer wieder los.

Alles GUte!

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehrbestehen, würde ich mich über einepositive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfachüber die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Danke, ***** ***** das Futter umstellen und hoffen dass es Maxi bald wieder gut geht!

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 1 Jahr.

es wird sicher etwas dauern- ich wünsche alles GUte!!

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehrbestehen, würde ich mich über einepositive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfachüber die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen.

Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.

bitte wenden Sie sich an den Kundendienst unter***@******.*** oder Tel.: 0800(###) ###-#### ***** geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto
JACUSTOMER-qze2ze8w-„ an oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.

Vielen Dank.