So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16584
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hündin übergibt sich seit zwei Tagen

Kundenfrage

Meine Hündin übergibt sich seit zwei Tagen (insgesamt 4 Mal) und ihr Kot ist schleimig-dünn. Sie "quietscht" wenn sie berührt wird, nur von mir lässt sie sich vorsichtig den Bauch streicheln. Zwischenzeitlich zittert und hechelt sie schnell dann wird der Atem ruhig und sie schläft ein. Sie zieht sich ins hinterste Zimmer zurück und liegt dort unter der Decke. Da ich auch krank bin und nur Sozialhilfe bekomme ist ein Arztbesuch gesundheitlich und auch finanziell nicht möglich! Was kann ich tun, die Gesundheit meiner Hündin liegt mir sehr am Herzen?! Gibt es vielleicht einen kostenlosen Notdienst oder einen, wo man in Raten zahlen könnte?

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo, es wäre in jeden Fall ratsam sie bei einem Kollegen vorzustellen,da folgende Ursachen in Frage kommen:-die Aufnahme von etwas Ungenießbaren-eine Bauchspeicheldrsüenentzündung-Magen-Darminfekt Sie sollten sie zunächst 24 std karenzen lassen damit der Magen-Darmtrakt zur Ruhe kommt,zum Trinken weiterhin Tee,gut wäre Schwarz-oder Kamillentee.Unterstützend können sie ihr einhalbes Buscopan Kinderzäpfchen geben,erhalten sie in der Apotheke,gegen die Schmerzen auch Novalgin tropfen 2xtgl in eienr Dosierung von 25-40mg/kg Körpergewichtsollten sie diese im Hause haben.Ferner Nux vomica D6 und Okubaka D6 3xtgl 6-8 Globuli ,auch rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.Nach den 24 Stunden können sie sie mit Schonkost selbstgekochtes Huhn,Reis und körnigen Frischkäse(Hüttenkäse) in kleinen Portionen beginnend mit einem Eßlöffel wieder anfüttern und dies 3-4xtgl geben,solange bis der Durchfall und die Bauchschmerzen weg sind und dann langsam durch untermischen ihres normalenFutters die Schonkost wieder uaschleiche,dazu immer einenhalben Teelöffel Heilerde,ebenfalls in der Apotheke erhältlich dazugeber.Sollte es nicht besser damit werden dann wenden sie isch bitte an eine örtliche Tierschutzorganisation,diese untersützen oft bedürftige tierhalter,es gibt auch kollegen welche eine Ratenzahlung akzeptieren,diese erfragen sie auch am besten über die Tierschutzorganisation. Beste Grüße und alles Gute corina Morasch