So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16575
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Flatcote Redriver ist phlegmatisch

Kundenfrage

Wir haben einen 15 Monate alten Flatcote Redriver. Er ist heute relativ phlegmatisch und hat 39 Grad Celsius (rektal). Wie ist die Temperatur zu bewerten?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo, 39 Grad liegt noch im Normbereich,dieser ist zwischen 38-39,2 Grad.Also kein Fieber,wenn er sonst bisher keine Symptome wie Erbrechen,Appetitlosigkeit zeigt brauchen sie sich zunächst keine Sorgen zu machen,beobachten sie ihn aber in jeden Fall weiterhin kritisch. Beste grüße und alles Gute Corina Morasch
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo, 39 Grad liegt noch im Normbereich,dieser ist zwischen 38-39,2 Grad.Also kein Fieber,wenn er sonst bisher keine Symptome wie Erbrechen,Appetitlosigkeit zeigt brauchen sie sich zunächst keine Sorgen zu machen,beobachten sie ihn aber in jeden Fall weiterhin kritisch. Beste grüße und alles Gute Corina Morasch
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Danke für die Info. Er frist und trinkt normal. Auf die Frage meiner Frau "Gassigehen?" ist er sofort mitgegangen. Mein Problem war: Relativ Pflegmatisch und 39° Temperatur. Wir hatten menschliche Sollwerte angenommen.
Mit freundlichem Gruss und einen schönen Abend.
Heiko Fessler
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in,ich hoffe, ich konnte Ihnen und Ihrem Tier mit meiner Antwort weiterhelfen.Über eine positive Bewertung, die Sie schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe benötigen, zögern Sie nicht weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf einfach fort. Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer. Beste Grüße und alles Gute,Corina MoraschTierärztin