So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 6757
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hund hatte analdrüsentumor

Kundenfrage

Guten Tag mein Hund hatte vor einem jahr einen analdrüsentumor wurde Erfolg operiert jetzt hat er hinten wieder an der gleichen Stelle etwas festes. Es wurde Blut davon entnommen dort hiess es Es sei nichts bösartiges und Sachen von einer Entzündung seien drin. Bei der Untersuchung wieder beim Arzt meinte er er kann nicht sagen ob er gut oder bösartig ist. Nach was hört es sich denn für sie an? Er isst , Stuhlgang alles perfekt man merkt nichts an ihm nur durchs fühlen ist es ein bisschen dicker.

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Hunde
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo, wenn eien Probe (das geht mit einer Nadel) aus der vergrößerten Stelle entnomen wurde und pathologisch untersucht wurde, können Sie sich auf den Befund verlassen, wenn mitgeteilt wurde (schriftlich) es seinicht bösartig.Häufig kommt es auch an der Stelle, an der vorher der Tumor saß zu einer verdickten Narbenbildung evtl. mit Entzündung. Die Entzündung sollte mit einem Antibiotikum behandelt werden.Ansosnten würde ich die Stele beobachten, sie sollte nicht weiter wachsen, oder sehr warm sein.Behält sie ihre Größe würde ich mir auch davon ausgehen, dass es gutartig ist.Bester Gruß!Ichhoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Übereine positiven Bewertung, die Sie sehr einfach über die Bewertungssterne (3-5Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.SolltenSie noch Hilfe zu Ihrer Frage benötigen, könnenSie gerne weitere kostenlose Nachfragen in der Textbox ganz unten stellen. Dr.M.Wörner-Lange
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen.

Über eine positiven Bewertung, die Sie sehr einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu Ihrer Frage benötigen,

können Sie gerne weitere kostenlose Nachfragen in der Textbox ganz unten stellen.

Dr.M. Wörner-Lange

Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.

Bitte wenden Sie sich an den JustAnswer Kundendienst unter***@******.*** oder Tel.: 0800(###) ###-####

Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto

JACUSTOMER-025eaown-“ an

oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto „JACUSTOMER-025eaown-

unter

„Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.

Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Vielen Lieben dank für Ihre Antwort. Kann man sich auf den Befund verlassen, denn es wurden von dem verdickten Teil nur Zellen mit einer Nadel entnommen. Würde eine Blut abnahme helfen?

Es wurde uns angeboten eine Biopsie durchzuführen( mit Narkose), ob es sich um einen gutartigen oder bösartigen Tumor handelt ( wenn überhaupt). Der tierarzt meinte, wenn er bösartig wäre könne man nichts mehr machen, da es neben dem Muskel sitzt.

Mehrere proben wurden mit einer Nadel genommen und dort wurde uns mitgeteilt, dass es sich aufjedenfall um nichts bösartige handelt.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.

Bitte wenden Sie sich an den JustAnswer Kundendienst unter***@******.*** oder Tel.: 0800(###) ###-####

Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto

JACUSTOMER-025eaown-“ an

oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto „JACUSTOMER-025eaown-

unter

„Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.

Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Haben sie meine Nachricht erhalten :) Liebe Grüße Jasmin Roth

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde