So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16307
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

14 jährige boardercollie mix Hündin hat Bauchschmerzen

Kundenfrage

Guten Abend Meine 14 jährige boardercollie mix Hündin Sarah hat Bauch schmerzen. Sie hat heute Abend 17:00 ganz normal ihr Fleisch Futter bekommen und gefressen seit ca. 19:00 ist sie unruhig will immer wieder raus in garten und frisst Grass. Ich habe ihr Nux Vomica C30 gegeben kurz darauf hat sie gebrochen und das erbrochene teils wieder aufgefressen (ich war nicht schnell genug) Seither alle 5-10mn will sie raus..und will Grass fressen.. Ich habe ihr um 21:20 15 Tropfen in Wasser aufgelöst "novamin 500" mittels aufzieh spritze eingeflößt.. jetzt liegt sie ruhig. Ihr Herz schlägt normal, sie hat einen dicken Bauch (fest nicht schwammig), ein bisschen Magen Darm Geräusche , athem normal, und fressen möchte sie auch, keckerli nach dem Medikament hat sie wie immer angenommen. Bin einfach besorgt und möchte gerne einen Rath von Ihnen.. (Schleimhäute rosa ok) Was kann soll ich machen ?

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo,

geben sie ihr nichts mehr zu freßen.zum Trinken nur Schluckweise lauwarmen schwarz-oder Kamillentee ,wirkt magen beruhigend und beobachten sie sie weiterhin.bleibt sie ruhig und erbricht nicht mehr können sie sie Morgen Nachmittag mit schonkost bestehend aus einem Eßlöffel gekochten Huhn mit reis und körnigen frischkäse wieder langsam anfüttern.Unterstützend könnten sie ihr noch paspertin tropfen 2xtgl 8-10 tropfen geben,sollten sie diese im hause haben und ab morgen auch Nux vomica.sollte sich ihr Zustand verschlechtern sie wieder zu erbrechen beginnen dann suchen sie bitte noch heute nacht einen tierärztlichen Notdiesnt oder Tierklinik auf bzw morgen früh.Ich drücke die daumen,im Moment scheint es ihr zum glück nicht so schlecht zu gehen.

Beste Grüße und alles Gute

corina Morasch
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

guten Tag Frau Morasch,

ich danke ***** *****ür Ihre Rückmeldung .. leider erhielt ich die Rückmeldung gestern Abend nicht mehr.. warum auch immer

Sarah hat die Nacht relativ gut überstanden heute früh ist Sie wieder auffällig also gehen wir gleich zum T.A.

Danke ***** *****ür ihre Rückmeldung und Ihre Bemühung.

F. Kohli

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo,

bitte gene,ich drücke die daumen,daß es ihrer Hündin bald besser geht.Wenn sie nochmals fragen haben können sie sich gerne nochmals melden.

beste Grüße und alles gute

corina morasch

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde