So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16395
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

War mit meinem Dackel heute zum impfen,es geht ihr zunehmend schlechter,säuft nicht,bewegt

Kundenfrage

War mit meinem Dackel heute zum impfen,es geht ihr zunehmend schlechter,säuft nicht,bewegt sich gar nicht,kann sie auch nicht anfassen,jammert gleich ganz doll,kann ich ihr Novaminsulfon Tr.geben,was soll ich machen?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

ja solche Impfreaktionen können leider gelegentlich auftreten.Mesit läßt diese Symptomatik nach 1-2 tagen nach der Impfung wieder vollständig nach.Sollte es bis Morgen nicht besser werden sollten sie sie in jeden Fall nochmals bei ihrem Tierarzt vorstellen.Sie können ihr heute dagegen Novalgintropfen sehr gerne geben,die Dosierung beträgt 30-40mg/kg Körpergewicht 1-2xtgl,werden von Hunden sehr gut vertragen und sind auch gerade bei dieser Symptomatik sehr gut wirksam.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ich habe Novaminsulfon 500mg ist das das gleiche wie Novalgin?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Erneut posten: Ungenaue Antwort.
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

bin dann leider zu Bett gegangen,ja natürlich und di Dosierung hatte ich ihnen ja bereits genannt500mg reichen für einen ca 13-15kg schweren Hund.wiegt er z.b. 7kg dann würde man 0,5ml geben.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch