So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.

kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 1
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Hund hat Nasenbluten mit retromandibulärer Einblutung

Kundenfrage

Unser Hund hat Nasenbluten mit retromandibulärer Einblutung , er bekam jetzt Antibiotika und Vitamin K ,aber eine Ursache konnte uns leider nicht genannt werden

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

trat dieses plötzlich auf?Tritt es regelmäßig auf?Welche Untersuchugnen wurden zur abklärung durchgeführt,Röntgen,Endoskopie,CT?Da dieses viele Ursachen haben kann:

-eine bakterielle Infektion
-eine Zubildung
-eine Pilzerkrankung
-Durchblutungsstörungen
-ein Lungenproblem

um nur einge zu nennen,müßte man in jeden Fall eine genaue Diagnstik überAbstriche, Röntgen ,Endoskopie und gegebenfalls CT oder MRT und Biopsie durchführen lassen.Die gabe von Antibiotikum bringt leider oft keine wirkung.

Beste Grüße

Corina Morasch
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button "bewerten und bezahlen" bestätigen Sie die Freigabe,
ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.
Mit dem Button "dem Experten antworten" können Sie Ihre Nachfrage stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren Team