So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.

kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 1
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Mein Labrador, 6 Jahre alt, hat vermutlich Pappillonviren,

Kundenfrage

Mein Labrador, 6 Jahre alt, hat vermutlich Pappillonviren, wurde aber trotz Probe durch ein Labor nicht eindeutig bestätigt. Es sieht schrecklich aus, fast so groß wie eine Handfläche, unten am Bauch seitlich. Besser wegschneiden? Oder lassen? Ich mach mir große Sorgen...Oder Termin in ihrer Klinik am Wochenende? LG *******

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

*****@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter

Deutschland: 0800(###) ###-####/p>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
hallo,

die typischen papillomvren des hundes kommen in der regel im kopfbereich,maulhöhle,augenlider etc vor ,am bauch ist dies sehr ungewöhnlich.wurde bisher nur eine probe davo n in einem labor untersucht,wenn ja würde ich ihnen raten in jeen fall eine zweite probe nehmen zu lassen,und dies nochmals gegebenfalls in einem anderen labor untersuchen zu lassen.wenn es den hund stört würde ich in jeden fall zur chirurgischen entfernung raten und dann dieses als probe in einem labor analysieren lassen.ich halte papillomaviren als ursache nicht unbedingt wahrscheinlich.könnten sie ein foto hier in Ja als anhang schicken,damit ich mir dies einaml selbst anschauen könnte?ich antworte ihnen dann gerne dazu

beste grüße

corina morasch
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.

bitte wenden Sie sich an den JustAnswer Kundendienst unter***@******.*** oder Tel.: 0800(###) ###-####

Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto

JACUSTOMER-mofdj48o-“ an

Oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto „JACUSTOMER-mofdj48o-

unter

„Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.

Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team