So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.

kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 1
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Mein Hund ein sheltie zwei Jahre hat nach dem tragen eines

Kundenfrage

Mein Hund ein sheltie zwei Jahre hat nach dem tragen eines zeckenbandes ständig gespuckt. Ich habe ihm das Band scalibor abgenommen und danach gebadet. Seit drei Wochen spuckt er regelmäßig manchmal auch mit Blut. Der tierarzt bei dem ich in Behandlung bin gibt mir schüsslersalze aber es wird nicht besser. Meine Frage sollte man da nicht mal einen Bluttest machen oder den Hund mit anderen Medikamenten behandeln.
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 1 Jahr.
hallo,

ja in jeden fall sollte ihr hund dringend diesbezüglich genauer unteruscht und dann auch gezielt behandelt werden,schüsslersalze dienen zur unterstützung reichen aber in der regel bei solch einem problem nicht aus.

folgende ursachen kommen in frage:

-eine magenschleimhautreizung-oder entzündung
-eine bauchspeicheldrüsenentzündung
-eine andere organische ursache
-eine futtermittelunverträglichkeit
-starker wurmbefall oder andere endoparasiten wie giardien

ich würde ihnen daher dringend raten sie baldmöglichst bei einem kollegen vorzustellen und untersuchen zu lassen,insbesondere eine blutuntersuchung zur überprüfung der organwerte wäre dringend ratsam und erfordeerlich durchzuführen,eventuell dann auch weiterführende untersuchungen wie ultraschall und röntgen etc.bis dahin würde ich empfehlen nur schonkost bestehend aus selbstgekochten hühner-oder putenfleisch mit gekochten reis und körnigen frischkäse in leinen portionen drei bis vier mal tgl,dazu lauwarmen schwarz-oder kamillentee wirkt magen beruhigend.ferner omeprazol ,als magenschoner in einer dosierung von einem mg pro kg körpergewicht zweimal tgl,nur auf rezept erhältlich.unterstützend etwas heilerde eine messserspitzevoll über die schonkost geben.eine gezielte therapie richtet sich dann nach dem befund,sie sollten daher nicht mehr allzulange warten.ich drüce die daumen ,daß die genaue ursache gefunden werden kann

beste grüße und alles gute

corina morasch
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button "bewerten und bezahlen" bestätigen Sie die Freigabe,
ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.
Mit dem Button "dem Experten antworten" können Sie Ihre Nachfrage stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde