So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 6745
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

hallo, ich habe einen boxer rüden ca. 81/2 jahre alt. er ist

Kundenfrage

hallo, ich habe einen boxer rüden ca. 81/2 jahre alt. er ist innerhalb einer woche 2 x kolabiert einmal beim spielen mit einem grossen ast, dass andere mal beim spielen mit anderen hunden. der tierarzt meinte es wäre ein herzproblem und ich müsste eine ultraschall untersuchung, röntgen und blutabnahme bei ihm machen lassen. die ultraschall und röntgen untersuchung kostet aber ca. 300 euro..das kann ich nicht bezahlen da ich hartz 4 bekomme. was kann ich ihm zur kräftigung des herzens geben ?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 2 Jahren.
Lieber Nutzer,
Unterstützend für eine bessere Durchblutung des Herzens kann Carsivan helfen:

· Carsivan veressert die Durchblutung und Sauerstoffversorgung v. Herz, Hirn, Muskultur und Gefäßen: 2mal täglich 3mg pro Kilo Hd in Tablettenform, Sie können Sie es im Internet bestellen.

Es ist aber auch durchaus denkbar, das er ein spezielles Herzmedikament braucht -wie z.B. Vetmedin gegen Herschwäche beim HUnd, dies Präparat ist allerdings verschreibungspflichtig- sprechen Sie einen Tierarzt nochmal darauf an.

Bester Gruß Und alles Gute!

Haben Sie dazu noch Fragen?

Ich antworte gern direkt nochmal unten in der Antwortbox-

bitte OHNE dass Sie vorher "Habe Rückfragen" anclicken.

Falls Sie keine Fragen mehr haben, bitte die positive Bewertung durch click auf ein positiv Smiley ("z.B. Frage beantwortet“ oder „informativ und hilfreich") nicht vergessen.

Vielen Dank ***** *****


Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 2 Jahren.

Haben Sie dazu noch Fragen?

Ich antworte gern direkt nochmal unten in der Antwortbox-

bitte OHNE dass Sie vorher "Habe Rückfragen" anclicken.

Falls Sie keine Fragen mehr haben, bitte die positive Bewertung durch click auf ein positiv Smiley ("z.B. Frage beantwortet“ oder „informativ und hilfreich") nicht vergessen.

Vielen Dank ***** *****

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde