So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.

kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 1
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Hallo meine hündin hatte erst nur gebrochen,dann krampfte sie.

Kundenfrage

Hallo meine hündin hatte erst nur gebrochen,dann krampfte sie. Der tierarzt gab ihr spritzen und sie trank und ein wenig frischkäse hat sie auch drin gehalten. Heute Morgen waren wir wieder beim tierarzt. Knatschgelb irgendwas an der leber. Sie trinkt jetzt nichts mehr liegt in dunklen ecken. Jetzt gerade bricht sie braunes flüssigkeit aus obwohl sie seit gestern weder gegessen noch getrunken hat. Es sieht aus wie flüssigkot
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

hierfür kommen folgende Ursachen in frage:

-eine vergfitung
-ein schwerer Infekt
-eine organische Ursache,oft ist die leber nur sekundär betroffen z.B. durch eine Vergfitung

bitte fahren sie mit ihr umghend in eine Tierklinik sie benötigt dringend Infusionen,ferner muß ein Blutbild schnellst möglich erstellt werdenund ihre Hündin symptomatisch behandelt werden,warten sie nicht länger ab ,ihr Zustand ist nach ihrer beschreibung als äußerst kritisch zu sehen ,hier ist eine sofortige intensive Behandlung in einer Tierklinik erforderlich.ich drücke die daumen ,daß ihr noch geholfen werden kann

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button "bewerten und bezahlen" bestätigen Sie die Freigabe,
ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.
Mit dem Button "dem Experten antworten" können Sie Ihre Nachfrage stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde