So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.

kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 1
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Lieber Hunde-Tierarzt!Meine Hündin (***** ***** 2 1/2

Kundenfrage

Lieber Hunde-Tierarzt!
Meine Hündin (***** ***** 2 1/2 Jahre) hatte folgenden Anfall:
- Sehr starker Juckreiz am ganzen Körper mit Ausschlag (viele kleine rote Schwellungen)
- Extremes Anschwellen der Ohren, die Ohren wurden dunkelrot
- Ebenfalls extremes Anschwellen der Mundschleimhäute, das Gesicht war wie
ein Ballon
- Anschwellen und Jucken des Genital- und Analbereiches
Nach Gabe von Kortison besser, nach 12 Stunden erneut die oben beschriebenen Symptome, erneut Kortison, jetzt seit zwei Tagen Ruhe
Der Tierarzt konnte uns keinen Auslöser nennen; kein erkennbarer Bienenstich
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected] oder telefonisch unter

Deutschland: 0800(###) ###-####/p>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064

von Montags bis Freitags von 10:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Es handelt sich hier um eine starke Allergische Reaktion. Auslöser können Parasiten, Futterbestandteile oder Pollen sein. Eine Allergie kann auch dann plötzlich auftreten, wenn bisher keine Symptome waren.

Hat der Hund etwas spezielles gefressen, ein Medikament bekommen oder sich in unbekannten Bereichen draussen aufgehalten?

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button "bewerten und bezahlen" bestätigen Sie die Freigabe,
ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.
Mit dem Button "dem Experten antworten" können Sie Ihre Nachfrage stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde