So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an G-Clemens.

G-Clemens
G-Clemens, Sonstiges
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 525
Erfahrung:  Tiermedizinerin mit Erfahrung/deutscher Zulassung
75737504
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
G-Clemens ist jetzt online.

Ich war heute Nachmittag mit meinem Hund ca. eine Stunde joggen.

Kundenfrage

Ich war heute Nachmittag mit meinem Hund ca. eine Stunde joggen. Anschließend hat er zu fressen bekommen(BARF, 300 gr Fleisch, 200 gr Grünkost). Er hat sich anschließend mehrmals erbrochen und alles wieder von sich gegeben. Jetzt übergibt er sich immer noch, allerdings kommt nur Magensekret sowie Gelber Schaum.
Hund, ca 30 kg, 12 Monate alt, Retriever Podencomix aus Portugal.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  G-Clemens hat geantwortet vor 2 Jahren.
Customer:

Hallo, ich moechte gerne Ihre Frage beantworten

Customer:

vielleicht hat er beim Spaziergang irgendetwas aufgenommen, es koennte sich um eine vergiftung handeln.

Customer:

Sie sollten wenn der Hund weiter erbricht auf jeden Fall eine Klinik oder Notarzt aufsuchen.

Customer:

Als sofortige Massnahme gegen das Erbrechen koennen Sie MCP Tropfen geben, wenn sie diese im Haus haben und zwar 10 Tropfen gleich und wenn das Erbrechen nachlaesst frueh morgens noch einmal.

Customer:

Als homoeopathisches Medikament koennen Sie Nux vomica einsetzen, D6 stuendlich 5 Globnuli.

Customer:

Heilerde hilft gegebenfalls Giftstoffe zu binden und auszuscheiden, 1 Essloeffel mit Wasser angeruehrt,

Customer:

Geben Sie dem Hund einen ganz leichten Kamillentee zum Trinken und zwar nur schluckweise um kein erneutes Erbrechen zu provozieren, geben Sie nichts zu fressen.

Customer:

Sollte sich alles bis morgen bessern, dann bitte 3 Tage Schonkost, Huehnchen mit Reis und etwas gekochten Karotten.

Customer:

Zum Barfen: meiner meinung nach geben Sie zu viel Fleisch. Wenn Sie roh fuettern und es sich bei dem Fleisch um reines Muskelfleisch handelt, dann bitte ein drittel Fleisch und zwei Drittel Gemuese, Handelt es sich um gruenen Pansen, den ich in jedem fall vorziehen wuerde, dann etwas halb halb Gemuse und Pansen.

Customer:

Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen, lieben Gruss gabi Clemens

Customer:

Bitte sind sie so nett und bewerten mich zum Schluss, denn nur so kann ich von just answer bezahlt werden, vielen Dank ***** *****