So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.

daniela-mod
daniela-mod, JustAnswer Staff
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 29
Erfahrung:  JustAnswer Support Staff
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

mein Hund wurde am Mittwoch operiert,

Kundenfrage

Guten Tag, mein Hund wurde am Mittwoch operiert, gr.Narkose!!!"; 2 vereiterte Backenzähne wurden Ihm gezogen !Er war danach etwas durcheinander, den nächsten Tag musste er enorm viel, sekundenlang Wasser lassen, was für mich nicht normal war, Freitag auch noch, heute etwas weniger, nun,der Tag ist noch nicht vorbei! Welche Ursache kann dieses haben? M.frdl.Gr. ***

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 2 Jahren.
Lieber Nutzer,
ich gehe davon aus, dass Ihr Hund während/nach der OP Infusionen bekommen hat- und deshalb soviel pinkeln musste- ab heute sollte es aber wieder normal bleiben.
Pinkelt er weiter sehr viel, sollte der Urin untersucht werden, evtl. hat er sich in Narkose unterkühlt und eine Blasenentzündung/Reizung.
Das er jetzt noch etwas "demoliert" wirkt, sind sehr wahrscheinlich noch Nachwirkungen der Narkose vom Mittwoch- und sicherlich wird er auch noch Schmerzen im Kiefer haben.
Falls IHnen keine Schmerzmittel mitgegeben wurden, können Sie ihm rein pflanzlich gegen Schmerzen und Entzündung Arnica D6 Globuli geben: heute alle 2 Stunden 4, ab morgen dann 5mal 4.
Als starkes Schmerzmittel käme Novalgin in Betracht: 30 mg pro Kilo Hund 2-3 mal täglich.
Bester Gruß!

Haben Sie dazu noch Fragen?

Ich antworte gern direkt nochmal unten in der Antwortbox-

bitte OHNE dass Sie vorher "Habe Rückfragen" anclicken.

Falls Sie keine Fragen mehr haben, bitte die positive Bewertung durch click auf ein positiv Smiley ("z.B. Frage beantwortet“ oder „informativ und hilfreich") nicht vergessen.

Vielen Dank ***** *****

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 2 Jahren.

Lieber Nutzer,

Haben Sie dazu noch Fragen?

Ich antworte gern direkt nochmal unten in der Antwortbox-

bitte OHNE dass Sie vorher "Habe Rückfragen" anclicken.

Falls Sie keine Fragen mehr haben, bitte die positive Bewertung durch click auf ein positiv Smiley ("z.B. Frage beantwortet“ oder „informativ und hilfreich") nicht vergessen.

Vielen Dank ***** *****

Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Sie Ihre o.a. Frage nun beantwortet erhalten haben.

Bei weiteren Fragen an unseren Experten nutzen Sie bitte den Button "dem Experten antworten", andernfalls geben Sie bitte Ihre Bewertung ab. Vielen Dank.

Gern können Sie sich mit uns in Verbindung setzen unter "[email protected]" oder "Tel.: 0800(###) ###-####quot; Montag bis Freitag von 10:00-18:00. Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde