So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 5461
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo, gibt es eine Krankheit beim Hund, die Durchfall (wie

Kundenfrage

Hallo, gibt es eine Krankheit beim Hund, die Durchfall (wie Wasser), Erbrechen (gelb, schleimig) (Galle) oder auch "saures" Aufstoßen "auslöst", die nicht in Blut, Kot, Urin, Röntgen und Ultraschall zu sehen ist? Meine 10 Jahre alte Hündin hat seit über 6 Wochen Durchfall (wie Wasser) und ab und zu erbricht sie oder es stößt ihr auf. Kotprobe war unauffällig und sie bekam zuerst Antibiotika zur Behandlung des Magen Darm Virus. Es war eine Woche gut. Nachdem das Antibiotika leer war, fing es drei Tage später wieder an. Seit einer Woche bekommt sie nun täglich Infusionen und verschiedenstes Antibiotika. Blutuntersuchung ergab einen sehr hohen Eiweißverlust und einen Calciumverlust. Bauchspeicheldrüsenwerte waren unauffällig (es zeigte keine Entzündung im Körper an). Sie bekommt seit 6 Wochen Schonkost (Putenfleisch mit Hüttenkäse und Reis) aber es tritt keine Besserung ein. Was könnte es noch sein? Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Hunde

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde