So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...

Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Tierarzt
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 12820
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis (seit 1996)
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

hallo unser dalmatiner ist 6 j. sehr lauffreudig ,agil , top

Kundenfrage

hallo unser dalmatiner ist 6 j. sehr lauffreudig ,agil , top form,,artgerechte ernährung,purinarm etc...hatte seit eine auslauf mit anderem hund und toben und rennen,,,probleme mit standfestigkeit beim wasserlassenauf einem bein ,,kippte weg,uriniert jetzt wie ein hundmädchen abgehockt,,,bekommt beim normalen lauffen scheinbar einen krampf in verschiedenen beinen ,,humpelt auf dreien weiter,,,waren röntgen,alles top,blut untersucht alles top,,,ratlosigkeit...nicht top,,,haben sie einen denkansatz?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

wurden schon neurologische Untersuchungen (u.a. Reflexprüfungen) gemacht?
Einige Reflexe können Sie auch selbst prüfen:
- Patellarreflex (Reaktion auf Schlag auf Kniescheibensehne, normale Reaktion: Bein schnellt nach vorn)
- Analsphinkterreflex (Reaktion auf Berührung des Afters, normal: Verschluss des After)
- Reaktion auf Kneifen der Schwanzspitze, Fähigkeit des Schwanzwedelns
- Korrekturreflex: Pfoten der Hinterbeine beugen (Oberseite der Pfote zum Boden) Normal: Hund nimmt sofort wieder normale Stellung ein
--Zwischenzehenreflex: festes Kneifen der Zwischenzehenhaut: Normal: soll zu Anziehen des Beines und allgemeiner Reaktion des Hundes führen
--Fußungsreflex: Hund hängend (Kopf oben) mit Hinterbeinen, Fußrückenseite) gegen Tischkante führen, Normal: Hund soll sofort mit dem Fuß versuchen auf den Tisch zu treten

Wurde auch die Wirbelsäule geröntgt? Insbesondere leichte Veränderungen (z.B. einseitige Veränderungen der Bandscheiben) können oft mit normalem Röntgen nicht festgestellt werden, zur Diagnose ist dann ein Kontrastmittelröntgen oder ein CT erforderlich.

Fühlen sich die Beine zur jeder Zeit alle gleich warm an? Auch eine Durchblutungsstörung wäre eine mögliche Ursache.

Mineralien im Blut waren ja alle normal. Auf Borrelliose wurde vermutlich auch schon untersucht(?)

Evtl. könnte man versuchsweise für eine Woche ein entzündungshemmendes Schmerzmittel wie z.B. Rimadyl, Onsior, Previcox oder Metacam geben.

Unterstützend könnte noch folgende Arznei gegeben werden (keinesfalls einen Tierarztbesuch ersetzend):
-Canosan (Boehringer, bänder- und sehnenstabiliierend, enthält Gonex und Glykosaminoglykane, erhältlich beim Tierarzt)
-Nux vomica D6 3x tägl 1 zerpulverte Tablette oder 5 Globuli (evtl. mit etwas Wasser, aber ohne Futter) ins Maul Ihres Hundes geben. 14 Tage, dann evtl. Umstellung auf Rhus toxicodendron D6 3 x täglich 1 Tablette., in den ersten 3 Tagen zusätzlich Arnika D6 3 x täglich. Außerdem Hypericum D4 3x täglich
-Vitamin B geben(z.B. VMP-Tabletten, Pfizer, Tierarzt)

In Absprache mit Ihrem Tierarzt wäre auch eine Krankengymnastik/Physiotherapie sinnvoll.

Ich hoffe, daß ich Ihnen etwas helfen konnte, und bitte Sie, meine Antwort positiv zu bewerten, damit meine Arbeit bezahlt werden kann. Im Voraus besten Dank. Falls noch Fragen bestehen, antworte ich natürlich gern noch mal.

Alles Gute & freundliche Grüße aus Nürnberg,

Udo Kind







Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

vielen dank für die antwort,ihre bezahlung ist ok,sind heute bei unserem TA und werden ihre anregungen mitvorlegen,und uns gegbenenfalls noch einmal melden. danke fam. dahrmann/zossen/bei berlin

Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 3 Jahren.
Gern. Freut mich, wenn ich ein wenig weiterhelfen konnte. Alles Gute für Sie und Ihren Hund!

Freundliche Grüße,

Udo Kind

PS: über eine positive Bewertung würde ich mich freuen. Danke im Voraus.
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo Familie Dahrmann,

hat der Tierarztbesuch neue Erkenntnisse ergeben?
Haben Sie noch eine Frage? Ich antworte gerne noch einmal.
Bitte - falls es keine Ergänzungsfrage mehr gibt - die erbrachte Leistung (d.h. die Beantwortung Ihrer Frage) durch neutrales oder positives Bewerten honorieren (nur dann findet aus Ihrer schon geleisteten Anzahlung eine Bezahlung des Experten statt). Auf diesem Vertrauen zum Kunden basiert die Arbeit des Experten. Ohne neutrales oder positives Bewerten bleibt die Arbeit des Experten komplett unbezahlt. Sie bewerten (und bezahlen), indem Sie auf eines der "positiven" Smileys (Frage beantwortet, informativ und hilfreich, Toller Service) klicken.

Danke im Voraus!

Freundliche Grüße,

Udo Kind

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde